GFL: „Monarchs verpflichten US-Linebacker Andrew McElroy“

Gepostet am

Dresdner American Footballer rüsten weiter auf

Ab dem 5. Juni soll in den Stadien der deutschen Football-Bundesligisten wieder der Sport im Mittelpunkt stehen. Nach der Absage der Saison 2020 plant die German Football League (GFL) 2021 nun mit einem stark angepassten Spielbetrieb.

Mit dem 24-jährigen US-Amerikaner Andrew McElroy verpflichten die Dresden Monarchs einen weiteren erfahrenen Linebacker. McElroy wurde in den USA als Sohn eines irischen Auswanderers geboren und besitzt die doppelte Staatsbürgerschaft. Zuletzt (2015-2019) stand er als Outside-Linebacker und Safety für das Marist College in der höchsten College-Spielklasse, Division I, auf dem Rasen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Münster Mammuts veranstalten Informations-Meeting für Jugendliche

Gepostet am

Ist es möglich, während der Corona-Pandemie neue Team-Sportarten auszuprobieren? Die Münster Mammuts laden Jugendliche und deren Eltern am Samstag, den 10. April 2020 zu einer praxisorientierten und informativen Zoom-Konferenz ein. Ab 18 Uhr erklären Jugend-Coaches der Mammuts, wie gerade jetzt der Einstieg in den Sport American Football gelingen kann.

Die Mammuts-Jugendmannschaften sind bereits seit Monaten wieder im Training. Per Zoom-Meetings absolvieren sie sogar zweimal pro Woche Taktik-Training, Videoanalysen oder gemeinsame Sporteinheiten. Das Trainingsprogramm ist reichhaltig! 

Den Rest des Beitrags lesen »

Kyle James Carta-Samuels wird Monarchs Quarterback 2021

Gepostet am


Dresden Monarchs freuen sich auf eine tolle Saison

Ab 5. Juni wird in den Stadien der deutschen Football-Bundesligisten wieder der Sport im Mittelpunkt stehen. Nach der Absage der Saison 2020 startet die German Football League (GFL) 2021 nun wieder durch. Es gab und gibt viel zu tun, will man bis Juni ein konkurrenzfähiges Team auf die Beine stellen. Erst recht nach einem Jahr der nahezu vollständigen Footballabstinenz. Als erste Neuverpflichtung der Saison 2021 präsentieren die Dresden Monarchs den kommenden Quarterback. Das Team von Cheftrainer Ulz Däuber setzt mit K.J. Carta-Samuels in diesem Jahr auf einen Pocket-Passer, also einen eher wurforientierten Quarterback.

Den Rest des Beitrags lesen »

Cardinals: „Vier Rookies trauen sich 2. Liga zu“

Gepostet am

Die Assindia Cardinals gehen mit vier Nachwuchsspielern in die neue Zweitligasaison. Zwei offensive und zwei defensive Rookies stehen im Aufgebot  der Essener: OLiner Kajetan Wiwatowski, Receiver Paul Neumann, Defensive Back Jakob Skolik und Linebacker Dennis Frieg.

Den Rest des Beitrags lesen »

Sichere Perspektive für die Münster Mammuts

Gepostet am

Der 1. AFC Münster Mammuts e. V. hat erstmals in seiner knapp 40jährigen Vereinsgeschichte konkrete Aussichten auf eine sportliche Heimat erhalten. Mit Beschluss vom 17.03.20 folgt der Rat der Stadt Münster dem Votum im Sportausschuss (am 24.02.20) und stellt damit den Spielbetrieb der Münster Mammuts sicher. Übergangsweise werden die Liga-Spiele aller fünf Mammuts-Teams auf dem Gelände des DJK SV Mauritz 1906 e.V. am Schifffahrter Damm stattfinden. Die Stadt Münster unterstützt insbesondere den Ausbau der Umkleidekabinen und Funktionsräume, die inzwischen marode und aktuell für den Spielbetrieb eines Football-Teams zu klein sind. Die Mammuts werden nach den Planungen der Stadt Münster in fünf bis sieben Jahren eine städtische Sportanlage für amerikanische Sportarten im Ortsteil Hiltrup beziehen.

Foto: Umkleiden am Schifffahrter Damm. Vorne: Dr. Ulrich Thelen, Elke Wirtz, Hinten: Helmut Gilhaus, Erich Varnhagen, Matthias Warnberg. Foto Elke Wirtz
Den Rest des Beitrags lesen »

Willem Vancompernolle: Belgischer Nationalspieler wird ein Cougar

Gepostet am

Der Quarterback der belgischen Nationalmannschaft, Willem Vancompernolle, wechselt zu den Lübeck Cougars. Der talentierte 20-Jährige Allrounder (1,85 Meter/80 kg) spielte zuletzt für den spanischen Erstligisten Camioneros de Coslada in Madrid (2019) sowie das schwedische Topteam Stockholm Mean Machines (2020).

Den Rest des Beitrags lesen »

Zusammenarbeit ausgeweitet: „Men in Blue“ bekommen Mannschaftsarzt

Gepostet am

Dr. med. Roland Roth Teamarzt der Cardinals

Der Football Zweitligist Assindia Cardinals und die Gelenk- und Sportklinik Rhein Ruhr weiten ihre Zusammenarbeit aus. Diese besteht seit fünf Jahren und soll nun noch einen Schritt weiter gehen. Mit Beginn der Zweitligasaison wird Dr. med. Roland Roth Teamarzt der „Men in Blue“.

Den Rest des Beitrags lesen »

Blackvenom: „Freigabe für unsere Jüngsten“

Gepostet am

Mit der Freigabe durch die Stadt können wir zumindest unserer U13 wieder ermöglichen, sich auf die hoffentlich bald startende Saison vorzubereiten. Insbesondere deshalb da unsere U13 dieses Jahr eigenständig, ohne Spielgemeinschaft an den Start geht. Auch wenn dies noch unter Auflagen und mit einem Hygienekonzept verbunden ist, so ist es besonders für unsere jungen Sportler so wichtig, endlich wieder on Field zu sein. 

Den Rest des Beitrags lesen »

Jets: „Start frei für die Jüngsten“

Gepostet am

U10 und U13 dürfen wieder loslegen

Troisdorf, 9. März 2021 – Ab dem kommenden Dienstag dürfen die MiniJets (U10) und die FutureJets (U13) wieder trainieren. Auf Grundlage der seit dem 9. März gültigen Coronaschutzverordnung für das Land Nordrhein-Westfalen darf ein Gruppentraining für Kinder wieder stattfinden. Auch die Stadt Troisdorf schließt sich den Regelungen an und hat das Aggerstadion ab sofort fürs Training freigegeben.

Die jüngsten Teams der Troisdorf Jets dürfen endlich wieder trainieren (Foto: JETS).
Den Rest des Beitrags lesen »

Mitgliederversammlung des 1.AFC Bielefeld Bulldogs e.V.

Gepostet am

Zum ersten mal in der 35jährigen Geschichte trafen sich die Mitgliederinnen des 1.AFC Bielefeld Bulldogs, am Freitag Abend, online zur Jahreshauptversammlung für das Jahr 2019/20. Auf der Agenda der Versammlung standen die Jahresberichte des Präsidiums, des Vorstands und der Kassenprüferinnen. Außerdem musste die neu entwickelte Vereinssatzung zur Abstimmung gebracht werden und einzelne Vereinsmitgliederinnen wurden geehrt. Projekte wie die Erschaffung eines Kunstrasenplatzes, ein neues Social Media Team und die Weiterentwicklung der Vereinsstruktur wurden vorgestellt. Der Jugendausschuss, unter Leitung von Daniel Korbmacher, stellte zwei Vorhaben für das kommende Jahr vor. Die Coaches Clinic, welche die einzelnen Trainerinnen aller Abteilungen weiterbilden soll, wurde wieder reaktiviert und im Sommer soll ein Bulldogsday stattfinden, natürlich nur wenn es die Situation erlaubt. Im weiteren Verlauf standen die Ehrungen auf dem Programm.

Den Rest des Beitrags lesen »