Blackvenom: „Auszeichnungen trotz Pandemie!“

Gepostet am

Obwohl im Jahr 2020 der Ligabetrieb im American Football nicht wie gewohnt stattfinden konnte, beschloss das Staff Team der Blackvenom dennoch eine Auszeichnung vorzunehmen, die es in den vergangenen Jahren so nicht gab.

Den Rest des Beitrags lesen »

Titans: „Ein verrücktes Jahr liegt hinter uns“

Gepostet am

Mike Brown, Headcoach Seniors

Wie die meisten von Ihnen hatte ich zu Jahresbeginn den Kopf voller detaillierter Pläne…. Ende Dezember 2019 unterschrieb ich bei den TuS Iserlohn Titans: Das junge, motivierte Vorstandsteam und die Spieler mit viel Potential und verkorkster Saison ohne Cheftrainer überzeugte mich derartig, dass ich vom GFL2- Team Gießen Golden Dragons mit Offense Line- Spezialist Dave Colvin nun als neuer Headcoach der Iserlohner von Gießen aus mindestens 2 x wöchentlich den Weg in die Waldstadt zum Training antrete und zudem die sportliche Leitung bei den Titans übernahm.

Den Rest des Beitrags lesen »

Ein Linebacker als Weihnachtsgeschenk

Gepostet am

Passend zu Weihnachten gibt es heute auch für die Assindia Cardinals eine schöne Bescherung: den dritten US-Import für die kommende Zweitliga-Saison. Linebacker Jireh Wilson ist genau wie Quarterback-Neuzugang Joe Newman Absolvent des Wofford College in Spartanburg, South Carolina und ebenfalls ein echter Hochkaräter.

Den Rest des Beitrags lesen »

Merry Christmas!

Bild Gepostet am Aktualisiert am

Wir wünschen Euch ein gesegnetes Weihnachtsfest und erholsame Festtage.

Cardinals: „Amerikanische Verstärkung fürs Defensive Backfield“

Gepostet am

Die Assindia Cardinals haben ihren zweiten US Import für die kommende Saison bestätigt. Defensive Back Qua’Shawn Gray soll die Secondary des Football Zweitligisten verstärken. „Qua’Shawn spielt sehr physisch. Er ist ein harter Hitter, er tackelt gut, und er ist vielseitig einsetzbar“, sagt Head Coach Bernd Janzen und liefert damit einen Grund, warum sich die Cardinals die Dienste des 23-jährigen Texaners unbedingt sichern wollten.

Portrait Qua’Shawn Gray (© Chris Maple / NWOSU)
Den Rest des Beitrags lesen »

Devils: „Mit neuen Trainern in die Saison 2021“

Gepostet am

Am Montag, den 07.12.2020 hielten die Gelsenkirchen Devils ihr Teammeeting für die Saison 2020 ab. Dieses Mal unter Lockdown-Bedingungen: Man traf sich online.

Wie in jedem Jahr stellten die Coaches der Gelsenkirchen Devils wieder sich selbst und die Ziele für 2021 vor. Mit 46 Teilnehmern war das Online Meeting gut besucht und es wurde interessiert den Plänen der Coaches gelauscht.

Den Rest des Beitrags lesen »

Florian Hartmann ist der neue Offense Coordinator der Cardinals Herren

Gepostet am

Florian Hartmann © Roland Schicho/Assindia Cardinals

Florian „Tic Tac“ Hartmann (37) ist neuer Offense Coordinator der Assindia Cardinals. Das hat der Football Zweitligist aus Essen jetzt bekanntgegeben. „Nach meiner Spielerkarriere wollte ich immer coachen. Es ist toll, dass ich hier in Essen, dem Verein, bei dem ich das Footballspielen gelernt habe, die Möglichkeit bekomme“, freut sich der ehemalige deutsche Nationalspieler. Er sei ein „Strukturfanatiker“, erklärt er. Er wolle mit seinem Playcalling „die Defense beeinflussen und in Fehler treiben“. „Vier Yards pro Play“ ist seine Marschroute. Dafür brauche ein einen klaren Plan: „Wenn ich keine klare Struktur habe, habe ich nur eine Ansammlung an einzelnen Spielzügen. Das ist mir zu wenig“,  betont er.

Den Rest des Beitrags lesen »

„Absage des Open Days der Riders“

Gepostet am

Mit der Veränderung der Pandemie-Lage im Kreis Viersen sehen sich die Schiefbahn Riders gezwungen, den für den kommenden Freitag geplanten „Open Day“ absagen zu müssen.  „Das ist natürlich sehr schade, aber leider nicht zu ändern“, sagt der sichtlich enttäuschte Präsident der Riders Tim Schürmanns. Gerade erst hat der Landrat Dr. Andreas Coenen im Kreis Viersen die Gefährdungsstufe 2 feststellen lassen und dringend an die Menschen appelliert: „Halten Sie sich an die Abstands- und Hyygieneregeln, reduzieren Sie die sozialen Kontakte und bleiben Sie – wann immer möglich – zuhause.“

Den Rest des Beitrags lesen »

Trainingsauftakt der Men in Blue

Gepostet am

Die Assindia Cardinals starten am Dienstag (27.10.2020) in die Vorbereitung für die kommende GFL 2 Saison. Neu ist dabei nicht nur die Zusammensetzung des Teams, sondern auch der Head Coach. Mit Bernd Janzen ist ein langjähriger Weggefährte zurück an der Sideline der „Men in Blue“: der gebürtige Essener coachte bereits von 2000 bis 2010 im Sportpark Am Hallo und führte den heutigen Zweitligisten in den Jahren 2007 bis 2009 von der Regionalliga bis in die Playoffs der GFL. „Wir hatten eine sehr erfolgreiche, schöne gemeinsame Zeit“, erinnert sich Janzen und begründet damit auch, warum er „keinen Moment gezögert“ hatte als das Angebot der Cardinals bekam: „Ich glaube, ich weiß, was ich hier kriege, und auch die Vereinsführung weiß was sie bekommt. Das ist sehr gute Basis für eine gute Zusammenarbeit.“

Den Rest des Beitrags lesen »

Riders mit Open Day in Schiefbahn

Gepostet am

Am Freitag, den 30.10.2020 heißt es wieder „Let’s play Football“ an der Siedlerallee in Schiefbahn. Beim „Open Day“ in Kooperation mit den Stadtwerken Willich wollen die Schiefbahn Riders allen Altersklassen, die der American Football in Deutschland kennt, die Chance bieten, den packenden Sport hautnah zu erleben. Interessierte bekommen ganz exklusiv die Möglichkeit, beim Football nicht nur beim Football-Training zuzuschauen, sondern auch einmal in jede Position dieser Sportart hinein zu schnuppern.

Den Rest des Beitrags lesen »