Cardinals

Cardinals: „Souveräner 28:3 Heimerfolg gegen die Bonn Gamecocks“

Gepostet am

Assindia Cardinals verabschieden sich in die kurze Sommerpause

Foto: Dirk Unverferth / Assindia Cardinals
Foto: Dirk Unverferth / Assindia Cardinals

Mit 28:3 gewinnen die Assindia Cardinals gegen die Bonn Gamecocks ihr letztes Heimspiel der laufenden Saison und verabschieden sich so von ihren Fans mit einer gelungenen Vorstellung. Die letzten zwei Spiele müssen die „Men In Blue“ auswärts in Köln und Troisdorf bestreiten. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Cardinals: „Letztes Heimspiel am Samstag gegen Bonn – freier Eintritt für Schüler“

Gepostet am

Assindia Cardinals kassieren eine 20:30 Heimniederlage gegen Bielefeld

20180708_gg_bielefeld_d-unverferth_1

Es reichte am Ende nicht für die Assindia Cardinals gegen die Bielefeld Bulldogs. Mit 20:30 ging der Sieg an die Gäste. Es gilt jetzt, sich am Samstag (Kick-off 16 Uhr) mit einer guten Vorstellung vom Heimpublikum in dieser Spielzeit zu verabschieden. Passend zum Start der Sommerferien laden die Assindia Cardinals alle Schüler ein, das Spiel kostenlos zu besuchen. Es wird nur ein gültiger Schülerausweis benötigt. Begleitpersonen zahlen nur 5 Euro. Die „Kids“ können auf dem Gelände dann direkt Aktionen aus dem American Football ausprobieren. Es wird ein Expirience Park u.a. mit Bungeerun, Quarterback und Fieldgoal Challenge zur Verfügung stehen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Assindia Cardinals empfangen Sonntag die Bielefeld Bulldogs zum Topspiel

Gepostet am

„Men In Blue“ gewinnen bei den Remscheid Amboss mit 33:21

cardinals-bulldogs-07-2018

Die Assindia Cardinals haben die Generalprobe für ihr erstes entscheidendes Spiel um die Topplatzierung in der Regionalliga NRW in Remscheid mit 33:21 gewonnen. Am kommenden Sonntag empfanden die Cardinals um 15 Uhr im „Sportpark Am Hallo“ die Bielefeld Bulldogs. Im Hinspiel fügten die Bulldogs den „Men In Blue“ eine empfindliche Niederlage zu. Dafür gilt es im Essener Lager sich zu revanchieren, um sich alle Möglichkeiten für den ersten Platz offen zu halten. Den Rest des Beitrags lesen »

U16 Typhoons bleiben auf Meisterschaftskurs

Gepostet am

„Fliedner-Schüler“ gewinnen bei den Legions in Neuss mit 42:00

Steuerte 18 Punkte zum Sieg in Neuss bei - Typhoons Wide Receiver Frederik Wieding (81)
Steuerte 18 Punkte zum Sieg in Neuss bei – Typhoons Wide Receiver Frederik Wieding (81)

Nach dem Sieg beim Tabellenführer Assindia Cardinals vor Wochenfrist und dem damit einhergegangenen Gewinn des direkten Vergleichs gegen die Essener siegten die U16 Typhoons am Samstag auch bei den bis dato mit lediglich zwei Verlustpunkten zu Buche stehenden Neuss Legions. Durch den 42:00-Sieg in der Nachbarstadt übernahmen die Mannen von Head Coach Lukas Handlögten erstmals in dieser Saison die Tabellenspitze und scheinen auch nicht gewillt, diese bis zum Saisonfinale im September nochmal abzugeben.

Den Rest des Beitrags lesen »

Devils verlieren „Am Hallo“

Gepostet am

Am Sonntag mussten sich die Gelsenkirchen Devils bei den Assindia Cardinals mit einem 46:12 geschlagen geben.

devils_logo_2017_001Das erste Quarter war für die Devils nicht erfolgreich und schien Böses erahnen zu lassen. Nicht ganz so schlimm sollte es dann am Ende werden. Die Assindia Cardinals begannen mit der Offense und konnten bereits nach wenigen Spielzügen den ersten Touchdown erzielen. Auch der Extrapunkt war gut. Für die Offense der Devils gab es kein Vorwärtskommen. Sie scheiterten an der Defense der Cardinals und mussten punten. Auch dieses Mal waren die Cardinals wieder erfolgreich und erzielten den nächsten Touchdown, der Extrapunkt war nicht gut.

Den Rest des Beitrags lesen »

Assindia Cardinals empfangen Sonntag die Gelsenkirchen Devils „Am Hallo“

Gepostet am

Die „Men In Blue“ wollen im Straßenbahnderby wichtige Punkte einfahren

cardinals_logo_2018_3Am Sonntag empfangen die Assindia Cardinals zum Nachbarschaftsderby die Gelsenkirchen Devils im Sportpark „Am Hallo“. Kick-off ist um 15 Uhr. Für die „Men In Blue“ galt es in den letzten zwei Wochen das letzte Spiel aufzuarbeiten, gut und diszipliniert in den Trainingseinheiten zu arbeiten, um Sonntag gegen die Devils wieder in die Erfolgsspur zurück finden zu können.

Den Rest des Beitrags lesen »

Bulldogs zu Gast bei den Jets

Gepostet am

Drittes Spiel in Folge läutet die Rückrunde ein

Ein hartes Stück Arbeit wartet am Samstag auf die Jets (Foto: Richard Welde).
Ein hartes Stück Arbeit wartet am Samstag auf die Jets (Foto: Richard Welde).

 

Mit dem Spiel der Jets am kommenden Samstag, den 16. Juni 2018 (Kickoff 16 Uhr), gegen die Bielefeld Bulldogs, endet vorerst eine richtungsweisende Phase für die Troisdorfer Footballer. Dann sind drei aufeinander folgende Duelle gegen die Top-Teams der Regionalliga NRW absolviert. Den Rest des Beitrags lesen »