Tigers

Dolphins: Lücke in der Offensiv-Linie wird geschlossen

Gepostet am

Offensiv-Tackle Linus Grohn verstärkt die Paderborn Dolphins

dolphins_logo_2015Einen schwergewichtigen Zuwachs können die Paderborn Dolphins vermelden. Die Offensiv-Line wird durch Linus Grohn verstärkt. Dolphins Präsident David Schmidtmann schließt damit eine weitere Baustelle für die Saison 2017. Grohn wird die Mannschaft als Offensiv Tackle unterstützen.

Frühzeitig hatte Präsident David Schmidtmann darauf hingewiesen, dass er sich um die Offensiv-Linie kümmern wird. „Wir haben nach der letzten Jugendsaison sehr gute Nachwuchskräfte aus unserem überaus erfolgreichen U19-Programm erhalten, doch wir hatten in den vergangenen Jahren so viele Abgänge, dass wir hier auch externe Verstärkung brauchen. Ohne Frage ist es eine der herausforderndsten Aufgaben im Bereich des Recruiting, „schwere Jungs“ zu bekommen, die dabei noch gut ausgebildet sind“, erklärte Schmidtmann. Mit Offensiv Tackle Linus Grohn konnte David Schmidtmann nun einen Spieler von den Paderborn Dolphins überzeugen, der mit Herz und Seele in der O-Line steht. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Osnabrück gibt keinen Lizenzantrag für GFL 2 Nord ab

Gepostet am

tigers_2013_001Die Osnabrück Tigers haben zum 15.10.2014 keinen Lizenzantrag für die Saison 2015 in der GFL 2 abgegeben.

Nachdem die Osnabrück Tigers bereits zur Saison 2014 auf eine Teilnahme an der GFL 2 Nord verzichtet und lieber für die Regionalliga Nord gemeldet hatten, hatte der Verein als Meister der Regionalliga Nord 2014 sich im Vormeldeverfahren zur GFL 2 Nord angemeldet, seine Absicht erklärt, einen Lizenzantrag für die GFL 2 Nord zu stellen und anschließend an der Aufstiegsrunde gegen die Paderborn Dolphins und die Potsdam Royals teilgenommen. In dieser sportlichen Aufstiegsrunde qualifizierten sich die Tigers auch sportlich zur Teilnahme an der GFL 2 Nord. Den Rest des Beitrags lesen »

Paderborn und Osnabrück steigen auf

Gepostet am

Die Paderborn Dolphins (Meister Regionalliga West) und die Osnabrück Tigers (Meister Regionalliga Nord) haben sich sportlich für die GFL2 2015 qualifiziert.

Am Sonntag gewann Padeborn zum Abschluss der Aufstiegsrelegation mit 38:15 gegen den Meister der Regionalliga Ost, die Potsdam Royals. Gegen die „Könglichen“ konnten sich auch die Tigers in der Woche zuvor mit 36:24 durchsetzen. Zum Auftakt der Relegation trennten sich Dolphins und Tigers 56:56 unentschieden. Die beiden Teams ersetzen im nächsten Jahr die abgestiegenen Troisdorf Jets und die Elmshorn Fighting Pirates. Den Rest des Beitrags lesen »

Royaler Besuch im Hermann-Löns-Stadion

Gepostet am Aktualisiert am

Letztes & entscheidendes Spiel 2014 für die Dolphins

dolphins_2014_middleSchon das Unentschieden gegen die Osnabrück Tigers war für die Paderborn Dolphins ein bahnbrechender Erfolg auf dem steinigen Weg in die GFL 2 – nun steht der letzte und alles entscheidende Schritt kurz bevor: Am Sonntag treffen die Paderborner auf die Potsdam Royals. Schlagen sie den Meister der Regionalliga Ost, ist ihnen der Aufstieg sicher. Den Rest des Beitrags lesen »

Tigers perfekt

Gepostet am

Tigers krönen Saison mit 38:24-Erfolg über Royals

tigers_2013_001Die Osnabrück Tigers machten am Sonntag ihre Saison 2014 perfekt. Mit 38:24 (16:0//22:0//0:16/0:8) setzten sie sich gegen die Potsdam Royals durch. Der ungeschlagene Osnabrücker Regionalliga-Meister verbuchte in der ersten Playoff-Begegnung ein Unentschieden. Seine zweite Begegnung gewann in der zweiten Halbzeit noch einmal an Spannung. Die punktelos zurück liegenden Royals erkämpften 24 Punkte – während die Osnabrück Tigers das Punkten gänzlich einstellten. Zuletzt reichte den Osnabrückern die Zeit, um auch im letzten Spiel der Saison 2014 einen Sieg davon zu tragen und sportlich den Sprung in die GFL2 zu schaffen. Den Rest des Beitrags lesen »

Zweites Playoff-Spiel der Osnabrück Tigers in Potsdam

Gepostet am

tigers_2013_001Mit der Begegnung der Osnabrück Tigers und Potsdam Royals setzen die Osnabrücker American Footballer ihren Wettkampf um den Aufstieg in die zweite American Football Bundesliga fort. Am vergangenen Wochenende trafen sie bereits auf die Paderborn Dolphins. Die Teams trennten sich unentschieden mit 56:56. Am kommenden Sonntag (21. September) steht für die Osnabrück Tigers die zweite und letzte Begegnung in der Aufstiegsrunde an. Den Rest des Beitrags lesen »

Die Paderborn Dolphins machen es weiterhin spannend …

Gepostet am

Dominic-Gröne-auf-dem-Weg-zum-Touchdown
Dominic-Gröne-auf-dem-Weg-zum-Touchdown
Gegen die Osnabrück Tigers erreichten sie in letzter Sekunde ein Unentschieden und lassen somit in Sachen Aufstieg weiterhin alles offen.

Der Gastgeber aus Osnabrück hatte zuerst das Ballrecht. Ein 63-Yard-Pass brachte den Tigers direkt im zweiten Spielzug einen Touchdown. Die Two-Point-Conversion gelang, sodass das Team mit 08 : 00 in Führung gehen konnte. Von der 8-Yard-Line aus startete die Paderborner Offense ins Spiel. Dominic Gröne konnte den 92-Yard-Pass von Quarterback Ethan Haller in der gegnerischen Endzone sichern und für den ersten Punktgewinn des Meisters der Regionalliga West sorgen. Marc Schröders PAT glückte und die Paderborner rückten um 7 Punkte an den Gegner heran (08 : 07). Den Rest des Beitrags lesen »