Seniorenfootball

GFL: „Brad Mayes neuer Quarterback der Monarchs“

Gepostet am Aktualisiert am

Dresdner Footballer bereiten weiterhin Saison vor

dresden_monarchs_logo_2017Seit Monaten stand Dresdens Cheftrainer Ulrich Däuber mit vielen Quarterbacks im Austausch. Während die Entscheidungen in vielen anderen Positionsgruppen schnell getroffen werden konnten, galt es bei der Schlüsselfigur der kommenden German-Football-League-Saison genau abzuwägen. „Keine andere Position im Kader ist so entscheidend und damit auch so schwierig zu besetzen, wie die des Quarterbacks. Bringt er nicht die passenden Spielanlagen mit oder wird von uns falsch eingeschätzt, wartet eine komplizierte Saison auf uns. Entsprechend genau haben wir alle Kandidaten auch in diesem Jahr unter die Lupe genommen und sind nun froh, Brad Mayes als unseren neuen Quarterback vorstellen zu dürfen“, berichtet Ulz Däuber.
Den Rest des Beitrags lesen »

Cardinals: GFL2-Saisonplanung

Gepostet am Aktualisiert am

cardinals_logo_2018_2Im Moment kann man auch bei den Assindia Cardinals nur „auf Sicht fahren“ und versuchen, den Verein bestmöglich auf eine „Nach-Corona-Saison“ aufzustellen. Seitens der GFL/GFL 2 ist nun der Ligastart zunächst einmal auf den 31.5.2020 verschoben worden, um den Vereinen zumindest etwas Planungssicherheit zu geben. Da die Sportanlagen in den allermeisten Städten zunächst auch bis zum Wochenende 19.4.2020 gesperrt sind, muss den Teams auch eine Möglichkeit zur Vorbereitung der Mannschaften und der Spieltage gegeben werden. Mit diesem Startzeitpunkt wäre eine komplette Saison noch durchführbar. Es bleiben im Moment viele Fragen offen, die aber ohne eine gut funktionierende Glaskugel nicht beantwortet werden können und somit zum Verdruss aller, leider nicht beantwortet werden können.

Den Rest des Beitrags lesen »

GFL: „Änderungen in der Crocodiles Defense“

Gepostet am

#22_Marcus_Jenkins

Aus beruflichen Gründen hat Rakim Cox seinen Vertrag mit den Cologne Crocodiles aufgelöst. Angesichts eines, für ihn, sehr wichtigen Jobangebotes hat er sich dazu entschieden, seine Footballschuhe an den Nagel zu hängen. Rakim hat sich mit der Entscheidung nicht leicht getan und wünscht den Cologne Crocodiles eine erfolgreiche Saison. Die Nachricht war erstmal ein Schock, doch schnell wurden die nötigen Schritte eingeleitet und sich nach einer passenden Lösung umgeschaut… Den Rest des Beitrags lesen »

Devils treffen Corona Vorkehrungen

Gepostet am

LogoDevilsDie Gelsenkirchen Devils werden ab sofort im Zusammenhang mit COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) entsprechende Maßnahmen treffen. Die Testspiele unserer U19 und der Seniors am 05.04.2020 gegen die Krefeld Ravens wurden vom Verband abgesagt. Den Rest des Beitrags lesen »

Erster Spanier im Team der Königlichen

Gepostet am Aktualisiert am

Adria Botella Moreno wechselt zu den Dresden Monarchs

xtkepmci_400x400Adria Botella Moreno gehört bereits seit 2012 zu den sehr guten europäischen Widereceivern. Über die spanische Liga und die amerikanische Collegeliga empfahl sich der in Barcelona geborene Receiver für die GFL und das Nationalteam Spaniens. Nach einer erfolgreichen Saison 2019 für die Allgäu Comets wechselt der Receiver nun nach Dresden. Den Rest des Beitrags lesen »

Bulldogs: „Football Vereinscamp“

Gepostet am

bulldogs-vereinscamp-2020

Am Samstag trafen sich Spieler und Spielerinnen der Footballsparte zu einem gemeinsamen Trainingscamp an der Radrennbahn. Es waren alle Teams vor Ort. Die U13/16/19, die Ladies und die Seniors trainierten gemeinsam. Trainer und engagierte Herrenspieler gaben ihr Wissen an die Jugend weiter.

Den Rest des Beitrags lesen »

Monarchs Defensive Line 2020 – Eine starke Truppe!

Gepostet am Aktualisiert am

Alex Haldane kehrt nach guter Premierensaison zu den Dresden Monarchs zurück

dresden_monarchs_logo_2017Beim Blick auf die sich weiß färbenden Fingergelenke ihrer Gegenspieler, den im Schnitt etwa 130 bis 140 Kilogramm schweren Offensive Linern, wissen die Männer der Defense Line, was kommen wird. Bloß dem Gegner keine leichten Wege öffnen, lautet nun die wichtigste Devise. Die Augen sind stets auf das eigene Ziel gerichtet – den Quarterback, den Runningback, der zu blockenden Offense-Line oder das eiförmige Spielgerät. Im richtigen Moment gilt es zuzupacken, abzufangen, wegzudrücken, anzugreifen. Die Defensive Liner sind die erste Linie der Verteidigung.
Den Rest des Beitrags lesen »