Falcons

Phil Scales wird neuer Headcoach des MG Wolfpack

Gepostet am

Mönchengladbachs American Footballer verpflichten Top-Trainer für Herrenteam

philpromoMit einer kleinen Überraschung warten die American Footballer des MG Wolfpack zum Auftakt des Jahres 2018 auf: Der GFL-erfahrene Trainer Phil Scales übernimmt ab sofort als Headcoach die sportliche Leitung des Seniors-Team. Der 41-jährige Familienvater aus England lebt seit über 20 Jahren in Deutschland, stand in seiner aktiven Zeit nicht nur als GFL-Spieler, sondern lange Jahre auch als britischer Nationalspieler auf dem Footballplatz.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Eine meisterliche Saison für die Devils

Gepostet am

devils_logo_2017_001Zum 25. Jubiläum lief es für die Gelsenkirchen Devils wie am Schnürchen: die Seniors steigen in die Regionalliga auf und die U13 holt sich die Meisterschaft!

Zu Anfang der Saison 2017 haben die Devils bereits zwei Neuerungen bereit gehalten. Erstmalig schickten sie eine U13 Mannschaft und eine Damenmannschaft in den Ligabetrieb. Die Damen konnten in ihrem ersten Turnier am meisten überzeugen, sie wurden Turniersieger. Die Düsseldorf Panther Damen und die Duisburg Thunderbirds Damen mussten gegen die Devils „Ladies“ eine Niederlage hinnehmen. Im zweiten Turnier wollte dann leider nichts so Recht klappen und die Spiele gegen Kevelaer und Kleve wurden verloren. Eigentlich sollte noch ein drittes Turnier stattfinden, dies wurde aber abgesagt. Somit beenden die Devils „Ladies“ die Saison mit dem dritten Tabellenplatz!

Den Rest des Beitrags lesen »

U16 TFG Typhoons sind Oberliga-Meister 2017

Gepostet am

„Fliedner-Schüler“ holen bei den Cologne Falcons den noch fehlenden Punkt

Jubel nach dem Schlusspfiff - U16 Typhoons Running Backs Levi Kaymaz (24) und Lenard von Tucher (21)

Am letzten Spieltag der Saison sicherte sich die U16 der TFG Typhoons beim Tabellenzweiten Cologne Falcons mit einem 14:14-Unentschieden die Oberliga-Meisterschaft des American Football und Cheerleading Verbandes Nordrhein-Westfalen (AFCV/NRW). Bis es allerdings so weit war, wurden die Nerven der mehr als 100 mit nach Köln gereisten Typhoons-Fans aufs Äußerste strapaziert.

Den Rest des Beitrags lesen »

„Rückkehrer Dubose lässt den Amboss jubeln“

Gepostet am Aktualisiert am

dubose_jeffrey-1100x556

Der AFC Remscheid Amboss hat die Saison 2017 der Regionalliga West mit einem Auswärtssieg abgeschlossen. Bei den Cologne Falcons gewann die Mannschaft von Head Coach Christian Müller mit 28:6 (7:0, 14:0, 7:0, 0:6) und beendete die Spielzeit mit fünf Siegen und fünf Niederlagen auf dem vierten Tabellenplatz. Der Klassenerhalt hatte bereits vor dem Kickoff festgestanden, nachdem der Landesverband eine Aufstockung der Staffel auf sieben Teams für die Saison 2018 beschlossen hatte. Den Rest des Beitrags lesen »

U16 TFG Typhoons „stehen im Finale“

Gepostet am

„Fliedner-Schüler“ halten sich gegen die Assindia Cardinals schadlos

Sicherte nicht weniger als 3 Fumbles - Typhoons Defense Liner Benedikt Haas (60)
Sicherte nicht weniger als 3 Fumbles – Typhoons Defense Liner Benedikt Haas (60)

Unter schwierigsten äußeren Bedingungen gewannen die U16 Typhoons ihr letztes Heimspiel der Saison 2017 gegen die Assindia Cardinals mit 28:06 und holten sich damit ihr „Finale“. Dauerregen, tiefes Geläuf und dazu ein unter 30 Mann geschrumpfter Kader, da gab es am Samstag nicht allzu viele Möglichkeiten zu glänzen. Und so entwickelte sich im Rather Waldstadion eine vergleichsweise zähe Partie, wobei der Erfolg der Mannen von Jens Ruffert allerdings in keiner Phase der Begegnung in Gefahr geriet. Da auch der letzte verbliebene Typhoons-Verfolger Cologne Falcons sein Heimspiel gegen die Bonn Gamecocks gewinnen konnte, kommt es am kommenden Samstag nun zu einem echten „Finale“ bei den Kölner Falken. In dieses letzte Saisonspiel gehen die „Fliedner-Schüler“ mit einem Zwei-Punkte-Vorsprung, aber auch mit der Bürde der Hinspiel-Niederlage gegen die Falcons. Den Rest des Beitrags lesen »

U16 Typhoons setzen sich an der Spitze ab

Gepostet am

„Fliedner-Schüler“ gewinnen beim Tabellenzweiten in Bonn mit 22:07

Legte einen starken Auftritt hin - U16 Typhoons QB Tim Höltkemeyer
Legte einen starken Auftritt hin – U16 Typhoons QB Tim Höltkemeyer

Kaiserswerth, 17. September 2017 – Im Spitzenspiel der U16-Oberliga des American Football und Cheerleading Verbands Nordrhein-Westfalen (AFCV/NRW) gewann Tabellenführer TFG Typhoons am Samstag beim Verfolger Bonn Gamecocks mit 22:07 und baute damit seinen Vorsprung in der Tabelle aus. Während die Mannen von Jens Ruffert und Lukas Handlögten an der Spitze lediglich zwei Minuspunkte aufweisen, folgen die Gamecocks sowie die Cologne Falcons mit jeweils vier Minuspunkten auf den Plätzen zwei und drei. Den Rest des Beitrags lesen »

Falcons II bestreiten erstes Freundschaftsspiel

Gepostet am

falcons20ii20bestreiten20erstes20freundschaftsspiel

Am Samstag den 02.09.2017 kam es im Troisdorfer Aggerstadion zum Aufeinandertreffen der Troisdorf Jets 2 gegen die die Cologne Falcons 2. Für die im Februar dieses Jahres neugegründete 2. Mannschaft der Falcons war es das erste Spiel unter „realen Wettkampfbedingungen“ und für fast alle der knapp 40 Falconsspieler das erste Mal, dass sie einen kompletten Gameday miterleben konnte. Auch die Jets aus Troisdorf hatten im Sommer Footballzuwachs bekommen und so war es auch für HC Udo Volberg eine gute Chance, seinen neuen Spielzeit zu verschaffen, ehe die Jets in die Rückrunde der Landesliga starten. Den Rest des Beitrags lesen »