Falcons

Bulldogs U19 gewinnt zweiten Meistertitel in Folge

Gepostet am

FOTO ZARNKE
FOTO ZARNKE

Am vergangenen Samstag konnte die U19 der Bulldogs zum zweiten mal die Meisterschaft in Folge gewinnen. Dabei begann die Saison alles andere als optimal. Nach dem Aufstieg in die Regionalliga standen nach den ersten drei Spielen bereits zwei Niederlagen und ein Sieg auf dem Konto. Doch mit einem Sieg gegen die starken Langenfeld Longhorns, wurde die Kehrtwende eingeleitet. Im Anschluss ging kein Spiel mehr verloren. Headcoach Serowy, “Wir kannten immer unser Potential, aber nach dem Rückspiel gegen Troisdorf wussten wir jetzt ist alles möglich.“ Den Rest des Beitrags lesen »

Devils: „Gut gekämpft, doch verloren“

Gepostet am

 Foto: Gelsenkirchen Devils
Foto: Gelsenkirchen Devils

Im letzten Spiel der Gelsenkirchen Devils in Köln gegen die Cologne Falcons mussten die Devils eine knappe Niederlage einstecken. Mit 17:16 verlor das Team um Headcoach Jan Kärner in der spannenden Schlussphase.

Im ersten Quarter war das Spiel zunächst ausgeglichen und die Defense-Teams beider Mannschaften spielten eine starke Partie. Gegen Ende des ersten Quarters gingen die Devils in Führung. Wide Receiver Tobias Goldmann (#13) fing den Pass von Quarterback Johannes Werner (#18) und sprintete fünf Yards in die Endzone. Für den Extrapunkt sorgte Jürgen Haindl (#5). Spielstand zum Ende 0:7. Den Rest des Beitrags lesen »

Ohne Niederlage an die Spitze der NRW Liga Süd

Gepostet am

U13

Die U13 Junioren hatte am Samstag ihre offizielle Saison in Windeck mit zwei Siegen abgeschlossen. Um 13:00 Uhr ging es für die SG Blackvenom / Fighting Miners gegen die Windeck Giborim.

Den Rest des Beitrags lesen »

Devils: „Seniors sichern sich den Klassenerhalt“

Gepostet am

LogoDevilsDas war alles in allem ein erfolgreiches Wochenende für die Gelsenkirchen Devils. Während die U16 leider in Wuppertal mit 40:0 verlor, glänzte die Spielgemeinschaft der Black Barons/Devils U19 Zuhause gegen die Aachen Vampires mit 28:8. Die Seniors gewannen am Sonntag Nachmittag eindeutig mit 13:32 in Aachen und sicherten sich so endgültig den Klassenerhalt in der Regionalliga West. Damit schreiben sie Vereinsgeschichte. Den Rest des Beitrags lesen »

Cardinals bleiben am Hallo unbesiegt

Gepostet am Aktualisiert am

cardinals_logo_2018_2Der Meister des Westens gibt sich auch im letzten Heimspiel der Regular Season keine Blöße und bleibt 2019 im Sportpark am Hallo unbesiegt: Mit 45:7 haben die Assindia Cardinals die Cologne Falcons am Wochenende geschlagen und damit ihren Anspruch untermauert, in die GFL2 aufzusteigen. Den Rest des Beitrags lesen »

„Men in Blue beschliessen die reguläre Saison gegen Köln“

Gepostet am

„Wer glaubt, dass am Wochenende bei uns nur die Backups der Backups auflaufen, der kennt uns nicht, und der liegt außerdem auch noch komplett falsch!“ Klare Worte von Sherman „DJ“ Anderson, Headcoach der Assindia Cardinals, vor dem letzten Spiel in der Regular Season 2019.

Headcoach Anderson fordert für das Spiel höchste Konzentration. Foto: © Roland Schicho / Assindia Cardinals
Headcoach Anderson fordert für das Spiel höchste Konzentration. Foto: © Roland Schicho / Assindia Cardinals

Den Rest des Beitrags lesen »

Blackvenom siegt im Lokalderby gegen die Jets Prospects

Gepostet am

image002Am vergangenen Sonntag konnten die „Seniors“ des TuS Wesseling  ihr Auswärtsspiel beim Landesliga-Rivalen Troisdorf Jets mit 24:5 (7:3/7:0/3:0/7:2) gewinnen. Nach den Startschwierigkeiten bei der Auftaktniederlage gegen Troisdorf vor sechs Wochen war es der erste Erfolg des Teams gegen den Lokalrivalen.

Den Rest des Beitrags lesen »