Shamrocks

Bulldogs U13 wird Vizemeister

Gepostet am

bulldogs_u13_09_2019_02Nach dem Vizemeistertitel in der NRW Liga Ost, gewinnt die U13 der Bulldogs heute beide Spiele gegen die Zweiten aus den anderen Gruppen. Beim Abschlussturnier gewannen die Jüngsten der Bulldogs mit 24:12 gegen die Mühlheim Shamrocks und mit28:20 gegen die Wuppertal Greyhounds.

Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

Riders im Lokalderby gegen das Wolfpack

Gepostet am

riders_2013_02Mit einem kuriosen 7:7 starteten die neu formierten Schiefbahn Riders Ende April in die Verbandsliga NRW West. Bei teils strömenden Regen trotzte der Aufsteiger Kevelaer Kings den Footballern aus der Stadt Willich ein leistungsgerechtes und letztlich seltenes Unentschieden ab. Den Rest des Beitrags lesen »

Greyhounds mit erster Niederlage der Saison

Gepostet am

greyhounds_2013_004In einen wahren  Krimi unterlagen die Bergischen den Mülheim Shamrocks am letzten Samstag mit 27:28 und kassieren somit die erste Niederlage der Saison 2018.

Fast ein Déjà-vus für die Greyhounds, so verloren die Bergischen auch das letzte Heimspiel in der Saison 2017, damals mit 08:10 gegen die Recklinghausen Chargers und verpassten seinerzeit somit den Aufstieg. Den Rest des Beitrags lesen »

Paladins Jugend beendet die Saison 2018 mit 2 Doppelspieltagen und einem guten Zweck

Gepostet am

paladins_2012Nach dem erfolgreichen Saisonabschluss der Paladins Herren in der GFL 2, ist die Football-Saison in Solingen noch lange nicht beendet. Am kommenden Samstag, den 22.09.2018, geht es in der heimischen Jahnkampfbahn weiter mit dem vorletzten Spieltag der Jugendabteilung. Hier messen sich sowohl die U16 der Solingen Paladins in der Landesliga als auch die U19 in der Oberliga mit den Mönchengladbach Wolfpack. In der Hinrunde trennte sich die U16 nach einem knappen Spiel mit 14:14 und kämpft am Wochenende um den Meistertitel. Bei der U19 verspricht das Spiel gegen den direkten Tabellennachbarn ebenfalls spannenden Football.

Den Rest des Beitrags lesen »

Greyhounds feiern in Hamm die vorzeitige Meisterschaft

Gepostet am

Greyhounds feiern den Aufstieg in die Oberliga
Greyhounds feiern den Aufstieg in die Oberliga

Geschafft. Nach einem 28:06 Erfolg über die Hamm Aces gelingt den Wuppertal Greyhounds drei Spiele vor Saisonende der Aufstieg in die Oberliga.

Dabei sah es für die Bergischen zu Beginn der Partie nicht gut aus. Das komplett erste Quarter wurde regelrecht verpennt, eine Situation die für die Greyhounds eigentlich untypisch ist. Den Rest des Beitrags lesen »

Greyhounds gewinnen auch in Mülheim

Gepostet am

(Nachtrag zum Spiel vom 10.06. bei den Mülheim Shamrocks)

muelheim
Die Defense der Greyhounds zeigte in Mülheim ein starkes Spiel

Es war der erwartet harte und bissige Fight, den die Bergischen am Ende dennoch sicher mit 23:06 gewinnen konnten.

Nachdem QB Julien Awater arbeitsbedingt passen musste, und auch QB Florian Körber verletzungsbedingt nicht vollkommen auskuriert war, musste OC Bernd Janzen seinen Gameplan kurzfristig auf Kevin Schmidlin und Philipp Czampiel als Spielgestalter umstellen.

Coach Janzen…uns haben dadurch natürlich eine Menge Optionen gefehlt und waren in der Auswahl unserer Spielzüge recht beschränkt. Dennoch haben beide einen guten Job gemacht und je einen TD erzielt.

Nachdem die starke Verteidigung der Greyhounds an der gegnerischen 5 Yard einen Fumble erobern konnte, war es QB Kevin Schmidlin der mit einem Lauf durch die Mitte im ersten Quarter das 7:0 (PAT Fabian Müller) erzielte. Im zweiten Quarter war es Fabian Müller der mit einem FG aus 30 Yards zur 10:00 Pausenführung erhöhte.

Den Kickoff zur zweiten Halbzeit trug Daniel Berg bis an die Gegnerische 5 Yard Line, und QB Philipp Czampiel erhöhte im Anschluss mit einem Lauf auf 16:00 (PAT failed).

Noch im dritten Quarter fielen die letzten Punkte des Spiels. Nachdem die Shamrocks eine Unachtsamkeit der Greyhounds nutzten und auf 16:06 verkürzten, setzte FB Kevin Knevel im nächsten Drive mit einem sehenswerten Lauf über 80 Yards die nächsten Punkte und erhöhte auf 23:06 (PAT Müller).

Obwohl der letzte Drive der Greyhounds kurz vor Schluss noch mal bis zur 8 Yards Line der Shamrocks führte, knieten die Bergischen den letzten Versuch ab.

HC Otto zum Spiel…gegen Mülheim ist es nie leicht, das wussten wir. Unsere Defense hat wie immer ein starkes Spiel gezeigt, und unser Angriff sorgte für die notwendigen Punkte. Es war bestimmt nicht das absolut beste Spiel unseres Teams, reichte am Ende aber zu einem sicheren Sieg, so Otto.

Zum nächsten Spiel erwarten die Greyhounds die Bochum Rebels.

Sonntag 01.07.2018

Kick Off 16:00

Stadion gelber Sprung

Winchenbachstr. 43

42281 Wuppertal

Quelle: GREYHOUNDS

Greyhounds mit Auswärtsspiel in Mülheim

Gepostet am

greyhounds-logoNach drei deutlichen Siegen in Folge treten die Wuppertal Greyhounds im nächsten Spiel auswärts bei den Mülheim Shamrocks an.

Unterschiedlicher könnte die Ausgangsposition beider Teams nicht sein. Den Rest des Beitrags lesen »