Crocodiles

GFL: „US-Verstärkung für die Defense der Crocodiles“

Gepostet am

Dominique-Martin-Photo©Azia-Branson-1200

Mit Dominique Martin möchten wir einen weiteren Defense-Spieler willkommen heißen. Er vervollständigt unsere diesjährige amerikanische Import-Gruppe.

Ursprünglich kommt Dominique aus Texas und besuchte dort die Tarleton University in Stephenville. Seine sportliche Collegekarriere startete Dominique als Wide Receiver. Sein Junior Year beendete er mit 30 gefangenen Pässen für 452 Yards. In seinem letzten College Jahr wechselte er trotz guter Leistung als Wide Receiver auf die Position des Cornerbacks. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Phil Scales wird neuer Headcoach des MG Wolfpack

Gepostet am

Mönchengladbachs American Footballer verpflichten Top-Trainer für Herrenteam

philpromoMit einer kleinen Überraschung warten die American Footballer des MG Wolfpack zum Auftakt des Jahres 2018 auf: Der GFL-erfahrene Trainer Phil Scales übernimmt ab sofort als Headcoach die sportliche Leitung des Seniors-Team. Der 41-jährige Familienvater aus England lebt seit über 20 Jahren in Deutschland, stand in seiner aktiven Zeit nicht nur als GFL-Spieler, sondern lange Jahre auch als britischer Nationalspieler auf dem Footballplatz.

Den Rest des Beitrags lesen »

Crocodiles: „US-Verstärkung für das GFL-Team 2018“

Gepostet am

Quarterbacker – Jimmy Coy

jimmy-coyJimmy wird in der kommenden Saison die Offense der Crocodiles als Quarterback anführen. Der gebürtig aus Chicago stammende Footballer durchlief in seiner Sportlerkarriere schon einige hochkarätige Stationen.

Bereits als Teenager stellte Coy sein Talent unter Beweis und wurde in der High School als All-Conference und All-State Quarterback geehrt. Im Anschluss stellte er sein Können am Junior College El Camino in Los Angeles unter Beweis, wo er erneut den Titel 1st Team All-Conference erhielt. Den Rest des Beitrags lesen »

US-Neuzugang bei den Cologne Crocodiles: Marc Millan (LB)

Gepostet am

marc-millan-624x467Wer den deutschen Football verfolgt, dem kommt unser nächster internationaler Neuzugang sicherlich bekannt vor. Marc “Blue” Millan spielte letztes Jahr schon in der GFL als Linebacker unter den Dresden Monarchs und beendete seine erste Saison in Deutschland sehr erfolgreich mit 93 Tackles, 17 TFL’s, 5 Sacks, 10 Pbu’s, 2 forced fumbles, 1 fumble recovery, 1 TD und 1 Safety.

Den Rest des Beitrags lesen »

Greyhounds: Bernd Janzen übernimmt die Offensive Abteilung

Gepostet am

Coach Janzen führte die Assindia Cardinals 2009 ins Viertelfinale um die deutsche Meisterschaft
Coach Janzen führte die Assindia Cardinals 2009 ins Viertelfinale um die deutsche Meisterschaft

Als Coach Janzen im letzten November signalisierte, der Wuppertal Greyhounds Offense als beratender Coach zur Seite zu stehen, waren die Bergischen begeistert. Doch es kam besser.

Kurz vor Jahreswechsel wurde sich darauf verständigt dass Janzen nicht nur beratend zur Seite steht, sondern dass er den gesamten Angriff der Greyhounds führen wird.

Den Rest des Beitrags lesen »

US-Quarterback für das GFL-Team der Cologne Crocodiles

Gepostet am Aktualisiert am

jimmy-coy-year-2012-02

Jimmy wird in der kommenden Saison die Offense der Crocodiles als Quarterback anführen. Der gebürtig aus Chicago stammende Footballer durchlief in seiner Sportlerkarriere schon einige hochkarätige Stationen.

Bereits als Teenager stellte Coy sein Talent unter Beweis und wurde in der High School als All-Conference und All-State Quarterback geehrt. Im Anschluss stellte er sein Können am Junior College El Camino in Los Angeles unter Beweis, wo er erneut den Titel 1st Team All-Conference erhielt. Den Rest des Beitrags lesen »

Crocodiles arbeiten an allen Fronten

Gepostet am

Crocodiles arbeiten an allen Fronten

Mitten in der Winterpause, rechtzeitig vor Saisonbeginn haben die Crocodiles schon viele Baustellen für die neue Saison abgearbeitet.

In der Kaderplanung ist die sportliche Leitung unter Headcoach Patrick Köpper und OC David Odenthal sehr weit, die Imports für 2018 sind gescoutet, schon in wenigen Tagen werden die ersten Namen veröffentlicht werden können. Die Amerikaner werden dann Anfang März zur Mannschaft stoßen. Den Rest des Beitrags lesen »