Blackhawks

Wuppertal Greyhounds gewinnen gegen die Blackhawks

Gepostet am

Nach zwei sehr knappen Niederlagen gewinnen die Bergischen ihr erstes Spiel in der Oberliga mit 34:26 bei den Münster Blackhawks.

greyhounds_06_2019_01
Führte sein Team in Münster zum Sieg.  QB Florian Ferizi #9 Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

Weiter geht´s für die Devils

Gepostet am

LogoDevilsDas nächste Wochenende steht bei den Devils ganz im Zeichen der Gamedays. Am Samstag spielen die U16 und die Seniors Zuhause, am Sonntag macht sich unsere Spielgemeinschaft der U19 auf nach Aachen.

Zeit zum regenerieren und Wunden lecken bleibt den Devils aktuell nicht. Samstag wird es wieder einen Doubleheader im heimischen Fürstenbergstadion geben. Die Devils-U16 spielt ab 11 Uhr gegen Wuppertal, die Seniors ab 15 Uhr gegen die Cologne Falcons. Den Rest des Beitrags lesen »

Devils: „Ein verdammter Sonntag“

Gepostet am Aktualisiert am

Für die SG Devils/Black Barons U19 und die Devils Seniors war es im wahrsten Sinne ein verdammter Sonntag. Beide verloren ihre Spiele gegen starke Gegner.

Foto: Roman Henel
Foto: Roman Henel

Der erste Drive der Devils-Seniors in Paderborn war bezeichnend. Die Devils verloren den Ball durch eine Interception und die Dolphins holten den Touchdown. Ein harter Schlag gegen die Offense in den ersten Spielsekunden. Auch den PAT konnten die Dolphins verwandeln. Somit stand es bereits in den ersten Sekunden 7:0 für den Gastgeber. Eine verunsicherte Offense der Devils versuchte es nun erneut, schafften zwar einen neuen First Down, kamen danach aber gegen die gute Defense der Paderborner nicht an. Nach langem hin und her auf beiden Seiten schafften die Hausherren erneut einen Touchdown mit Extrapunkt. Mit einem Spielstand von 14:0 ging es ins zweite Quarter. Den Rest des Beitrags lesen »

Greyhounds verlieren wiederum ein ganz enges Spiel

Gepostet am

In einem wahren Krimi verlieren die Bergischen Footballer auch das zweite Saisonspiel gegen die Düsseldorf Bulldozer am Ende knapp mit 14:19.

QB Florian Ferizi #9 auf dem Weg zum Touchdown
QB Florian Ferizi #9 auf dem Weg zum Touchdown

Die Personaldecke war dünn. Gerade drei gesunde Oliner standen den Wuppertal Greyhounds zur Verfügung und die Chancen gegen das Team aus der Landeshauptstadt zu gewinnen waren eher schlecht.

Doch die Greyhounds fanden den Richtigen Weg ins Spiel. Angeführt von einem super aufgelegten QB Florian Ferizi marschierten die Hausherren übers Feld und erzielten durch Lauf von Ferizi schnell die 7:0 (PAT Fabian Müller) Führung. Den Rest des Beitrags lesen »

Devils fahren nach Paderborn

Gepostet am

Foto: Andre Steinberg
Foto: Andre Steinberg

Das erste Auswärtsspiel der Saison steht für die Gelsenkirchen Devils vor der Tür. Am 19.05.19 werden die Devils bei den Paderborn Dolphins zu Gast sein. Spielbeginn ist um 15 Uhr.

Ein hartes Training zu Vorbereitung findet am Donnerstag noch statt. Dann werden die Seniors am Sonntag in Paderborn zu Gast sein. Die Dolphins gehören zu den Aufstiegsaspiranten in dieser Saison. Ein harter Gegner. Dass die Gelsenkirchener aber auch gegen einen harten Gegner standhalten können, haben sie gegen Essen bereits gezeigt. Die Cardinals haben zwar gewonnen, das Endergebnis von 0:9 war jedoch denkbar knapp. Den Rest des Beitrags lesen »

Münster Mammuts U13 macht reguläre Saison perfekt

Gepostet am

Foto: Roman Henel
Foto: Roman Henel

Erfolgreich schloss das U13 Team der Münster Mammuts am vergangenen Sonntag (16.09.) seine reguläre Saison ab. Auf heimischem Boden gewann das Team am letzten Spieltag beide Turnierspiele. Damit ist es in der Gruppe Nord der U13 Oberlinga NRW ungeschlagener Spitzenreiter und qualifiziert für die Endrunde um die Meisterschaft in der Oberliga NRW. Den Rest des Beitrags lesen »

Vampires: „Am Samstag zum Entscheidungsspiel in Münster“

Gepostet am

vampires_2016

Mit einer Bilanz von 7-1 Siegen stehen die Vampires nach acht von zehn Spieltagen an der Spitze der Oberliga. Direkt dahinter befindet sich mit den Münster Blackhawks das einzige Team welches die Kaiserstädter dieses Jahr bezwingen konnte. Deren ähnlich gute Bilanz von 6-1-1 Siegen führt am Samstag zu einer Art Entscheidungsspiel am vorletzten Spieltag dieser Saison. Die Vampires sind zu Gast in Münster auf dem Homefield der Blackhakws, ein Platz auf dem übrigens seit dem Bestehen der Münster Blackhawks bisher überhaupt erst ein Gastteam in der Lage war die Blackhakws zu schlagen…nämlich die Aachen Vampires in der vergangenen Saison.

Den Rest des Beitrags lesen »