Riders

Riders: „Neue Coaches-Staff steht!“

Gepostet am

Bild: Detlef Zorn - Foto: Stefan Mörkels Fotografie
Bild: Detlef Zorn – Foto: Stefan Mörkels Fotografie

Ab November übernimmt mit Detlef Zorn einer der renommiertesten Coaches der deutschen Football-Szene als Head Coach die Schiefbahn Riders. Zorn, der für seine exzellente Arbeit bekannt ist, hat im Vorfeld seines Engagements mit vielen Trainern gesprochen, um für das Schiefbahner Team das beste Betreuungspaket zu schnüren. Nun kann der Düsseldorfer mit Rückendeckung des Vorstandes die Verpflichtung gleich mehrerer Football-Coaches bekannt geben.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Schiefbahn Riders mit neuem Head Coach

Gepostet am

Mit Detlef Zorn übernimmt ein renommierter Trainer

image003Die Gerüchteküche brodelte schon lange und nun ist es offiziell. Ab November wird mit Detlef Zorn nicht nur ein sehr erfahrener Trainer das Footballteam aus der Stadt Willich übernehmen, sondern er ist zugleich einer der renommiertesten Coaches in der Football-Szene überhaupt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Demons starten in die Rückrunde

Gepostet am

demons_2010American Footballer empfangen Neuss – Halbzeitshow mit chilenischem Rockguitarristen auf neuer Tribüne

Am Samstag, dem 9. September 2017 begehen die Düren Demons ihren Rückrundenstart im American Football nach der Sommerpause. Und gleich zu Beginn der entscheidenden Phase der Saison bietet man den Fans am Veldener Hof einen Double-Header, also zwei Spiele an einem Tag! Den Rest des Beitrags lesen »

Riders vor wegweisendem Spiel

Gepostet am

Langenfeld kommt nach Schiefbahn

riders_2013_02Am kommenden Samstag kommt ein wegweisendes Spiel auf die Schiefbahn Riders zu, die ihren bisherigen Spiele in der Verbandsliga NRW gewinnen konnten und damit zur Überraschung vieler an der Tabellenspitze stehen. Nach den gewonnenen Spielen gegen Leverkusen, Düsseldorf und auch gegen den Ligafavoriten Siegen Sentinels stehen die Riders nicht ganz zu Unrecht auf dem ersten Platz. Dennoch sieht man sich in Schiefbahn gegen den kommenden Gegner Langenfeld Longhorns nicht in der Favoritenrolle.

Den Rest des Beitrags lesen »

Riders siegen bei den Düsseldorf Panthern

Gepostet am

Schiefbahner Footballer sind jetzt Tabellenführer

riders_2013_02Mit einem hart erkämpften Sieg gegen den bisherigen Tabellenführer der Verbandsliga NRW kehrten die Footballer der Schiefbahn Riders aus der Landeshauptstadt Düsseldorf zurück.  Mit einem denkbar knappen 33:35 (10:7/0:6/16:15/7:7) behielten die Riders bei den Düsseldorf Panthern in einer echten Hitzeschlacht die Oberhand. Den Rest des Beitrags lesen »

Wupperbowl 2017

Gepostet am

wupperbowl_2017_001png.png

Bereits zum fünften Mal veranstalteten die Wupperbowl Greyhounds am letzten Sonntag Ihren Wupperbowl und konnten bei bestem Wetter knapp 1.200 Zuschauer begrüßen.

Petrus scheint es gerade bei den Wupperbowls mit den bergischen gut zu meinen. So war in den letzten vier Jahren immer bestes Footballwetter an diesem Tag, lediglich den allerersten Bowl trug man seinerzeit bei Schneefall aus. Den Rest des Beitrags lesen »

Wupper Bowl 2017 steht!

Gepostet am

wupperbowl_2017Zum mittlerweile fünften mal tragen die Wuppertal Greyhounds nunmehr schon ihren alljährlichen Wupper Bowl aus, und auch für 2017 konnten wieder interessante Teams dafür gewonnen werden.

So starten mit den DORTMUND GIANTS der letztjähige Aufsteiger in die Regionalliga, den SCHIEFBAHN RIDERS der letztjährige Absteiger aus der Oberliga und dem starken Landesliga Team der COLOGNE CROCODILES II zusammen mit den heimischen Verbandsligateam WUPPERTAL GREYHOUNDS recht attkraktive Teams ins Rennen um den begehrten Siegerpokal. Den Rest des Beitrags lesen »