Gamecocks

Crocodiles arbeiten an allen Fronten

Gepostet am

Crocodiles arbeiten an allen Fronten

Mitten in der Winterpause, rechtzeitig vor Saisonbeginn haben die Crocodiles schon viele Baustellen für die neue Saison abgearbeitet.

In der Kaderplanung ist die sportliche Leitung unter Headcoach Patrick Köpper und OC David Odenthal sehr weit, die Imports für 2018 sind gescoutet, schon in wenigen Tagen werden die ersten Namen veröffentlicht werden können. Die Amerikaner werden dann Anfang März zur Mannschaft stoßen. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Eine meisterliche Saison für die Devils

Gepostet am

devils_logo_2017_001Zum 25. Jubiläum lief es für die Gelsenkirchen Devils wie am Schnürchen: die Seniors steigen in die Regionalliga auf und die U13 holt sich die Meisterschaft!

Zu Anfang der Saison 2017 haben die Devils bereits zwei Neuerungen bereit gehalten. Erstmalig schickten sie eine U13 Mannschaft und eine Damenmannschaft in den Ligabetrieb. Die Damen konnten in ihrem ersten Turnier am meisten überzeugen, sie wurden Turniersieger. Die Düsseldorf Panther Damen und die Duisburg Thunderbirds Damen mussten gegen die Devils „Ladies“ eine Niederlage hinnehmen. Im zweiten Turnier wollte dann leider nichts so Recht klappen und die Spiele gegen Kevelaer und Kleve wurden verloren. Eigentlich sollte noch ein drittes Turnier stattfinden, dies wurde aber abgesagt. Somit beenden die Devils „Ladies“ die Saison mit dem dritten Tabellenplatz!

Den Rest des Beitrags lesen »

Die JuniorJets spielen 2018 in der Bundesliga

Gepostet am

JuniorJets-vs-Gamecocks-2017---Foto-Andreas-Beckers
JuniorJets-vs-Gamecocks-2017—Foto-Andreas-Beckers

U19-Team holt vorzeitig den Meistertitel

Die A-Jugend der Troisdorf Jets hat sich mit ihrem 38:6-Erfolg am Samstag bei den Bonn Gamecocks vorzeitig den Meistertitel in der Junioren-Regionalliga gesichert und dabei einen ganz besonderen Moment in der 37-jährigen Jets-Historie geschaffen. Den Rest des Beitrags lesen »

U16 Typhoons setzen sich an der Spitze ab

Gepostet am

„Fliedner-Schüler“ gewinnen beim Tabellenzweiten in Bonn mit 22:07

Legte einen starken Auftritt hin - U16 Typhoons QB Tim Höltkemeyer
Legte einen starken Auftritt hin – U16 Typhoons QB Tim Höltkemeyer

Kaiserswerth, 17. September 2017 – Im Spitzenspiel der U16-Oberliga des American Football und Cheerleading Verbands Nordrhein-Westfalen (AFCV/NRW) gewann Tabellenführer TFG Typhoons am Samstag beim Verfolger Bonn Gamecocks mit 22:07 und baute damit seinen Vorsprung in der Tabelle aus. Während die Mannen von Jens Ruffert und Lukas Handlögten an der Spitze lediglich zwei Minuspunkte aufweisen, folgen die Gamecocks sowie die Cologne Falcons mit jeweils vier Minuspunkten auf den Plätzen zwei und drei. Den Rest des Beitrags lesen »

U16 TFG Typhoons reicht in Troisdorf ein Quarter zum Sieg

Gepostet am

„Fliedner-Schüler“ gewinnen bei den Jets zum Rückrundenauftakt mit 27:10

Taten sich lange Zeit schwer - die U16 TFG Typhoons (blau) bei den Troisdorf Jets
Taten sich lange Zeit schwer – die U16 TFG Typhoons (blau) bei den Troisdorf Jets

Zum Rückrundenauftakt der U16-Oberliga des American Football und Cheerleading Verbands Nordrhein-Westfalen (AFCV/NRW) fanden die TFG Typhoons am Samstag nach der überraschenden Niederlage gegen die Cologne Falcons am letzten Spieltag der Hinrunde wieder in die Spur zurück und gewannen nach dem Hinspiel (14:00) auch das Rückspiel bei den Jets in Troisdorf mit 10:27 (03:00; 00:20; 07:07; 00:00).

Den Rest des Beitrags lesen »

Marcel Fritsche ist neuer Defense-Chef der Jets

Gepostet am

Wunschkandidat kommt nach Troisdorf

Jets-Head Coach Andreas Heinen freut sich über Trainer-Neuzugang Marcel Fritsche (rechts). (Foto: Jets)
Jets-Head Coach Andreas Heinen freut sich über Trainer-Neuzugang Marcel Fritsche (rechts). (Foto: Jets)

Eine alte Sportlerweisheit lautet: Nach der Saison ist vor der Saison. Daher haben die Troisdorf Jets keine Zeit verstreichen lassen und bereits einen Nachfolger für Defense Coordinator Connor McMullen gefunden.

Mit dem Defense-Spezialisten Marcel Fritsche konnten die Troisdorfer Footballer den absoluten Wunschkandidaten von Head Coach Andreas Heinen an Land ziehen. Den Rest des Beitrags lesen »

Gamecocks unterliegen in Rostock

Gepostet am

Starke erste Halbzeit reicht nicht: Rückschlag im Abstiegskampf durch 32:13-Niederlage bei Aufsteiger Griffins

Foto: Holger Pamler
Foto: Holger Pamler

Lange hielt die Rumpftruppe der Bonn Gamecocks am Sonntagnachmittag beim Spiel gegen die Rostock Griffins gut mit, doch am Ende reichte es auch im Rückspiel in Warnemünde nicht zu einem Sieg. Der Aufsteiger aus Mecklenburg-Vorpommern setzte sich nach einer starken zweiten Spielhälfte mit 32:13 gegen die Gäste aus dem Rheinland durch. Den Rest des Beitrags lesen »