Pirates

GFL2: „Lokalderby in Langenfeld“

Gepostet am

Foto by Robert Hübers
Foto by Robert Hübers

Am kommenden Samstag kommt es in der GFL2 zum Derby zwischen den Solingen Paladins und den Langenfeld Longhorns. Für die Footballer aus der Klingenstadt ist dies in vielerlei Hinsicht ein besonderes Spiel. Seit man 2013 in der Oberliga das erste mal aufeinander getroffen ist, gingen alle 6 Begegnungen an das Team aus der Nachbarstadt. Zuletzt vor zwei Jahren in der Regionalliga, als man mit 14:13 in Langenfeld eine denkbar knappe Niederlage einstecken musste. Des Weiteren trifft man dieses Wochenende auf den Quarterback der letztjährigen Meistersaison, Jeremy Konzack, der im vergangen Winter zum Ligarivalen gewechselt ist und nun dort die Offense dirigiert. Und zu guter Letzt, haben die Paladins an diesem Wochenende die Chance, das erste Mal mit einer positiven Siegesbilanz in der Tabelle da zu stehen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Paladins unterstreichen Ambitionen

Gepostet am

Die Solingen Paladins zeigen wo sie in dieser Saison hin wollen und unterstreichen dies mit einem 48:27 Sieg (14:7, 20:7, 7:7, 7:6) gegen die Elmshorn Fighting Pirates.

paladins_2016_001Es versprach im Vorfeld ein spannendes Spiel zu werden, als der zweit platzierte Gast aus Elmshorn gegen die Paladins aus Solingen antreten musste. Unklar war, ob Solingen die bittere Niederlage in Düsseldorf abschütteln konnte und gegen die zurzeit punktereichste Offense der Liga bestehen konnte. Den Rest des Beitrags lesen »

Mitaufsteiger zu Gast in Solingen

Gepostet am

IMG_4428
Foto by: Hubert Bädorf

Genau 9 Monate nach der letzten Begegnung der Solingen Paladins und den Elmshorn Fighting Pirates kommt es am Samstag zum Revival der GFL 2 Relegation 2017.

Die Solinger Fans können sich nur zu gut erinnern als das Team von Cevin Conrad die „Perfect Season“ auch gegen Elmshorn und Berlin bestehen ließ. Nun sind beide Teams in der GFL2 und kämpfen um wichtige Punkte um sich in der Liga zu etablieren. Elmshorn fiel in der Winterpause vor allem durch Pressemittelungen auf, in denen es um diverse Neuverpflichtungen ging. Die meisten Zugänge verzeichneten die Elmshorner aus den Reihen der GFL1 Mannschaft der Hamburg Huskies und Unterstützung aus dem Ausland. Im bisherigen Saisonverlauf konnten die Elmshorner vier ihrer fünf Spiele gewinnen und stehen damit aktuell auf dem zweiten Platz der Tabelle. Den Rest des Beitrags lesen »

Devils: „Solide Leistung in Elmshorn“

Gepostet am

20180324_KlimaPic_GrossOhneLogo_IMG_2403

Das Ergebnis lässt es nicht vermuten, dennoch zeigten die Seniors der Gelsenkirchen Devils am Samstag, den 24.03.18 in Elmshorn (GFL2) eine solide Leistung. Am Ende mussten sie sich mit einem 43:13 geschlagen geben.

Zum ersten Testspiel in Elmshorn reisten die Devils mit einem stark dezimierten Kader von 35 Spielern an. Fünf Rookies (davon vier aus der eigenen Jugend) traten die Reise mit an. Außerdem musste Trainer Jan Kärner auf viele Stammspieler verzichten, das tat der Motivation des Teams jedoch keinen Abbruch.

Den Rest des Beitrags lesen »

GFL-Trio für die Cougars

Gepostet am

GFL-Trio für die Cougars

Die Kader-Planung nimmt auch bei den Zweitliga-Footballern der Lübeck Cougars Formen an: Mit Lennart Stolina (24), Mohamed Arfaoui (23) und Finn Diercks (23) können die „Berglöwen“ drei junge Spieler mit GFL-Erfahrung im Team begrüßen. „Ich freue mich auf die drei, sie werden uns 2018 sicher helfend “, betont Head Coach Mark Holtze.
Den Rest des Beitrags lesen »

GFL2: Tabellenführer zum Saisonabschluss zu Gast in Elmshorn

Gepostet am

pirates_vs_invaders_2015Die Elmshorn Fighting Pirates empfangen am Samstag um 15:00 Uhr im Krückaustadion in Elmshorn die Hildesheim Invaders.

Der Tabellenführer aus Hildesheim könnte mit einem Sieg die Meisterschaft der GFL2 Gruppe Nord perfekt machen. Einen besonderen Anreiz für einen Sieg der Krückaustädter planen die Fans des Schleswig-Holsteinischen Ligarivalen Lübeck Cougars, denn mit einem Sieg bestände theoretisch weiterhin die Möglichkeit, dass die Cougars doch noch Meister werden. Der Fanclub hat daher alle Cougars Fans aufgerufen die Pirates Vor-Ort im Spiel gegen die Invaders zu unterstützen. Den Rest des Beitrags lesen »

GFL2: Pirates verlieren Hitzeschlacht in Potsdam

Gepostet am

royals_vs_pirates_2015Am Sonntagnachmittag verlieren die Elmshorn Fighting Pirates ihr Auswärtsspiel gegen die Potsdam Royals mit 38:17. 

Das erste Quarter war stark durch beide Defense-Reihen geprägt. Die Pirates mussten gleich in ihrem ersten Drive punten. Im Gegenzug machte aber auch die Elmshorner Defense den Royals die Arbeit schwer. Die Royals konnten zwar durch ein Fieldgoal die 3:0 Führung herstellen, doch die Pirates Defense stand und verhinderte den Touchdown.

Im Gegenzug konnten die Pirates dann durch Sören Becker ebenfalls ein Fieldgoal zum 3:3 erzielen.  Den Rest des Beitrags lesen »