Dolphins

Devils: „Defense-Duell gegen Paderborn“

Gepostet am

LogoDevilsAm Sonntag trafen die Gelsenkirchen Devils Seniors auf die Paderborn Dolphins im Fürstenbergstadion. Nach einem spannenden Spiel mussten sich die Devils knapp mit 20:30 geschlagen geben.

Noch in der Hinrunde verloren die Devils eindeutig mit 20:0 in Paderborn. Das wollten die Devils dieses Mal verhindern. Schon im ersten Quarter präsentierten sie sich defensestark und ließen die Dolphins nicht viele Yards machen. Es war ein Kräftemessen beider Teams, bei dem am Ende des 1. Quarters ein 0:0 stand. Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

TFG Typhoons haben ihr „Endspiel“

Gepostet am

Für die „Fliedner-Schüler“ heißt es Samstag hopp oder top

Das Hinspiel bei den Paderborn Dolphins hatten die TFG Typhoons mit 26-12 für sich entscheiden können
Das Hinspiel bei den Paderborn Dolphins hatten die TFG Typhoons mit 26-12 für sich entscheiden können

Am gestrigen Samstag gewannen die Düsseldorf Panther ihr letztes Saisonspiel erwartungsgemäß gegen den diesjährigen Absteiger aus der German Football League Juniors (GFLJ) Gruppe West, gegen die Bonn Gamecocks, mit 49:12. Somit gehen die Raubkatzen mit 10:6 Punkten aus der Regular Season 2019.

Den Rest des Beitrags lesen »

Men in Blue auch in Paderborn erfolgreich

Gepostet am Aktualisiert am

Offense Coordinator Donnie Avant und QB Rohat Dagdelen suchen den nächsten Spielzug aus
Offense Coordinator Donnie Avant und QB Rohat Dagdelen suchen den nächsten Spielzug aus

 

Mein lieber Scholli – 28:3 gegen die Paderborn Dolphins! Die Assindia Cardinals haben mit dem Sieg am Sonntag nicht nur einen ganz dicken Fisch an Land gezogen, sondern sich auch die Tabellenführung in der Regionalliga West zurück geangelt.  Dementsprechend wäre Sushi sicher das thematisch passende Abendessen für die „Men in Blue“ gewesen, der Appetit auf Burger war am Ende allerdings doch größer.

Den Rest des Beitrags lesen »

TFG Typhoons ziehen sich in Köln achtbar aus der Affäre

Gepostet am

„Fliedner-Schüler“ unterliegen bei den Cologne Crocodiles mit 06:32

Lenard von Tucher (#20)
Lenard von Tucher (#20)

Am Wochenende unterlagen die U19 TFG Typhoons beim aktuellen Tabellenführer der Gruppe West der German Football League Juniors (GFLJ) und Junior-Bowl-Favoriten 2019, bei den Cologne Crocodiles, mit 06:32. Jenseits des Ergebnisses konnte sich die Leistung der „Fliedner-Schüler“ allerdings insbesondere aufseiten ihrer Defense durchaus sehen lassen, hatte der Verlauf der Partie doch so gar nichts zu tun mit der deutlichen Niederlage, die man im Hinspiel erlitten hatte (03:49), als man in allen Mannschaftsteilen einen wahrlich gebrauchten Tag erwischt hatte.

Den Rest des Beitrags lesen »

Devils: „Last-Minute Sieg gegen Aachen“

Gepostet am

Foto: Andre Steinberg
Die Seniors der Devils gewinnen in der letzten Minute – Foto: Andre Steinberg

Das war kein leichtes Wochenende, aber am Ende wurde alles gut. Die U13 konnte mit einem Sieg in zwei Spielen nach Hause fahren, die Seniors gewannen in letzter Minute gegen die Aachen Vampires Zuhause. Den Rest des Beitrags lesen »

Cardinals am Sonntag im Spitzenspiel in Paderborn

Gepostet am Aktualisiert am

QB Dionne Thrweatt-Vasser (8) hat in den letzten beiden Spielen die Men in Blue zu deutlichen Siegen geführt.
QB Dionne Thrweatt-Vasser (8) hat in den letzten beiden Spielen die Men in Blue zu deutlichen Siegen geführt. Foto: © Roland Schicho / Assindia Cardinals.

„Wir fahren dahin, um zu gewinnen und um denen die erste Heimniederlage beizubringen!“ Klare Worte, die Sherman „DJ“ Anderson, Headcoach der Assindia Cardinals vor dem wichtigen Auswärtsspiel bei den Paderborn Dolphins findet. Denn wenn seine „Men in Blue“ am Sonntag um 15 Uhr im Hermann-Löns-Stadion einlaufen, liegt Spannung in der Luft: es geht um zwei Teams, die beide ein Ziel haben – Platz eins in der Regionalliga West und damit die Relegation zur GFL 2. Zwei Teams, die beide erst ein Spiel verloren haben und beide zu Hause noch ungeschlagen sind. Den Rest des Beitrags lesen »

Devils: „Spielintensives Wochenende“

Gepostet am Aktualisiert am

Roman Henel.jpg
Foto: Roman Henel (10yards.de)

Das lange Wochenende wird spielintensiv für die Gelsenkirchen Devils. Bereits am Donnerstag tritt die U13 zum Turnier in Remscheid an, am Samstag spielen die U16 und die Seniors auswärts. Den Rest des Beitrags lesen »