U16

„Black Venom“ sind weiter im Aufwind

Gepostet am

Das U-16 Team der Black Venom.
Das U-16 Team der Black Venom.

Saison 2018 ist gut gelaufen

Nur zwei Jahre nach Gründung der neuen Abteilung im TuS Wesseling ist American Football mächtig im Aufwind.

Innerhalb kürzester Zeit haben es die Verantwortlichen um Headcoach Udo Rath mit viel Engagement und Herzblut geschafft, drei Mannschaften zu formen, die sich im regionalen Spielbetrieb behaupten können. Zusätzlich zum Team der Senioren fanden sich schnell zwei Jugendteams (U16 und U19), seit 2017 ist auch Cheerleading im Angebot. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Blackvenom: „Erfolgreiche erste Saison der U16“

Gepostet am

U 16 NRW Liga Süd

u16_blackvenom_2018

Mit zwei gewonnen Spielen hat die U16 der Wesseling Blackvenom am vergangenen Samstag die Saison beendet.

Im ersten Spiel auf dem Wesselinger Homefield wurden die Westerwald Giborim mit 19:14 geschlagen. Anschließend gab es einen 30:00 Sieg gegen die Kreis Heinsberg Bisons.

Den Rest des Beitrags lesen »

U16 TFG Typhoons sind am Ziel

Gepostet am

„Fliedner-Schüler“ holen die fünfte Oberliga-Meisterschaft ans TFG

typhoonsAm Samstag sicherte sich im Troisdorfer Aggerstadion die U16 der TFG Typhoons mit einem ungefährdeten 52:00-Auswärtserfolg bei den Jets die diesjährige Meisterschaft der Oberliga des AFCV/NRW. Dabei gehen die „Fliedner-Schüler“ mit 14:2 Punkten aus der Saison 2018 und können trotz noch eines ausstehenden Spiels aufseiten der Assindia Cardinals von diesen nicht mehr überholt werden, da die Typhoons den direkten Vergleich gegen die Essener vor Wochen für sich entscheiden konnten.

Den Rest des Beitrags lesen »

„So spielen die Münster Mammuts am Wochenende“ / „Mammuts bezwingen Chargers“

Gepostet am Aktualisiert am

mammuts_2012_01Das Jugendteam U16 der Münster Mammuts tritt am Samstag (15.09.) in der NRW-Hauptstadt an. Um 11 Uhr ist der Kick-Off der Partie Düsseldorf Panthers U16 – Münster Mammuts U16 auf der Kleinen Kampfbahn an der Esprit-Arena (P2, Europaplatz 2) angesetzt.

Den Rest des Beitrags lesen »

U16 Typhoons bleiben auf Meisterschaftskurs

Gepostet am

„Fliedner-Schüler“ gewinnen bei den Legions in Neuss mit 42:00

Steuerte 18 Punkte zum Sieg in Neuss bei - Typhoons Wide Receiver Frederik Wieding (81)
Steuerte 18 Punkte zum Sieg in Neuss bei – Typhoons Wide Receiver Frederik Wieding (81)

Nach dem Sieg beim Tabellenführer Assindia Cardinals vor Wochenfrist und dem damit einhergegangenen Gewinn des direkten Vergleichs gegen die Essener siegten die U16 Typhoons am Samstag auch bei den bis dato mit lediglich zwei Verlustpunkten zu Buche stehenden Neuss Legions. Durch den 42:00-Sieg in der Nachbarstadt übernahmen die Mannen von Head Coach Lukas Handlögten erstmals in dieser Saison die Tabellenspitze und scheinen auch nicht gewillt, diese bis zum Saisonfinale im September nochmal abzugeben.

Den Rest des Beitrags lesen »

Nullrunde für die Devils

Gepostet am

devils_logo_2017_001Das letzte Wochenende war alles andere als ein Erfolg für die Gelsenkirchen Devils. Drei Teams verloren ihre Spiele und konnten nicht einen Punkt erzielen.

Für die U16 der Devils begann die Partie gegen die Recklinghausen Chargers am Samstag um 11 Uhr. Der Tabellenletzte war zu Gast im Fürstenbergstadion. War es vor dem Spiel noch ein Duell, welches die Devils gewinnen konnten, mussten sie sich eines besseren belehren lassen. Recklinghausen nutzte die Chancen und siegte mit 0:24 gegen Gelsenkirchen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Die U16 der Bulldogs zurück in der Erfolgsspur

Gepostet am

bulldogs_u16_05_2018_002

Mit einem 18:00 gegen die Spielgemeinschaft Wuppertal Greyhounds/Schiefbahn Riders kehrte die U16 zurück in die Erfolgsspur. Für die Bulldogs punkteten zweimal David Emeh und einmal Jonathan Grothaus. Ein über die ganze Spielzeit nie gefährdeter Sieg. Den Rest des Beitrags lesen »