Unicorns

Monarchs erneut im Halbfinale

Gepostet am

Die Dresden Monarchs gehören erneut zu den vier besten Footballteams Deutschlands. Nach einem klaren 43:07 Sieg im Play-Off Viertelfinale gegen die Saarland Hurricanes im Dresdner Heinz-Field müssen die Sachsen mal wieder zum Halbfinale nach Schwäbisch Hall. (14:0/15:0/7:0/7:7)

dresden_monarchsEin souveräner Sieg war das. Es gibt keine andere Beschreibung für das, was sich den über zweitausend Fans bei nasskaltem Wetter im Dresdner Heinz-Field bot. Und doch muss man auch zugeben, dass die klar favorisierten Gastgeber ihren Gegner in diesem Spiel nach Belieben dominierten oder gar an die Wand spielten. Nein, Dresden tat was nötig war. Und Saarland, der Drittplatzierte der GFL Süd, wird sich auf der Heimfahrt über einige liegengelassene Chancen ärgern. Vor allem in Halbzeit Eins! Drei Mal standen die Gäste aussichtsreich vor möglichen Punkten. Drei Mal mussten sie den Ball unverrichteter Dinge wieder hergeben. Dresden ging wie so oft in dieser Saison gleich mit dem ersten Drive in Führung. Und das gewohnt schnell und konsequent. Runningback Joe Bergeron mit einem kurzen Lauf in die Endzone zur Führung (PAT Franz Kamel 7:0). Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

Crocodiles können ihren Meistertitel nicht verteidigen

Gepostet am

juniorbowl2016In einem spannenden Finale setzten sich die Schwäbisch Hall Unicorns am gestrigen Sonntag mit 24:21 gegen die Jugendvertretung der Cologne Crocodiles durch. Damit holten sich der Ausrichter des Junior Bowl XXXV zum ersten Mal in ihrer Vereinsgeschichte den Titel des deutschen Jugendmeisters.  Vor 1.750 Zuschauern, darunter auch 100 mitgereisten Crocodiles Fans,  und bei bestem Footballwetter stellten die Veranstalter ihr Organisationstalent unter Beweis und lieferten einen würdigen Rahmen für das diesjährige Endspiel. Den Rest des Beitrags lesen »

Panther: Längere Spielpause für Rookies kein Stolperstein auf dem Weg ins Halbfinale

Gepostet am Aktualisiert am

panther u19 im halbfinaleDie Rookies der Düsseldorf Panther haben am vergangenen Samstag mit einem deutlichen 6 : 69 Erfolg bei den Wiesbaden Phantoms das Viertelfinale der Play-offs 2016 gewonnen. Trotz einer fünf Wochen währenden Pause, die aus drei aufeinander folgenden Absagen von Auswärtsspielen resultierte, konnten die Spieler der U19 erneut mit einer geschlossenen Teamleistung überzeugen. Weil sich nach der Pause alle Mannschaftsteile an der Punktesammlung beteiligten und so dem bisher noch verlustpunktfreien Tabellenersten aus der Gruppe Mitte der GFL-J nie eine Chance ließen, ist dieser positive Gesamteindruck für die Coaches umso erfreulicher. Den Rest des Beitrags lesen »

AFVD: Tag der Vorentscheidungen

Gepostet am

gfl_2013_001Erst 30 der insgesamt 96 Partien der German Football League in der Punktrunde der Saison 2015 sind gespielt, und doch kommt es am ersten Juni-Samstag zu zwei Begegnungen, die das Zeug dazu haben, über Wohl und Wehe der beteiligten Mannschaften zu entscheiden. In der GFL Nord empfangen die Dresden Monarchs die New Yorker Lions im Kampf um Platz eins, im Süden wollen die Stuttgart Scorpions zu Hause Rang zwei gegen die Allgäu Comets verteidigen.

Dabei kommt es in Dresden zur Fortsetzung einer Rivalität, die in den letzten Jahren mit dem Erstarken des Teams aus Sachsen stetig gewachsen ist. 2013 unterlagen die Monarchs bei ihrem ersten German-Bowl-Auftritt den New Yorker Lions, ein Jahr später scheiterten sie an diesen in der Big6. Umso stürmischer bejubelte man dann den 27:26-Auswärtserfolg von Anfang Mai in Braunschweig. Mit seinem Sieg im Rückspiel könnte man nun in der Tabelle vier Punkte zwischen sich und den Kontrahenten legen – ein Vorsprung, der in Kombination mit dem gewonnenen direkten Vergleich durch den Titelverteidiger kaum mehr aufzuholen wäre. Den Rest des Beitrags lesen »

Gelungener Season-Opener bei den Unicorns

Gepostet am

Aktive und A-Jugendliche gewinnen ihre Testspiele / 200 Fans bejubeln das GFL-Team in der Kantine 26

Mit 27:14 gewann das GFL-Team der Schwäbisch Hall Unicorns am Samstag sein Testspiel gegen die Cologne Falcons. Zuvor erzielten die A-Jugendlichen der TSG-Footballer in ihrem Vorbereitungsspiel gegen Wiesbaden einen 34:9-Erfolg. Am Abend besuchten 200 Fans die Party-Night in der Kantine 26.

Den Rest des Beitrags lesen »