U16

Greyhounds: U16 mit ganz starker Leistung !

Gepostet am Aktualisiert am

Zeigten ein starkes Spiel…die U16 Jugend der Wuppertal Greyhounds

Zeigten ein starkes Spiel…die U16 Jugend der Wuppertal Greyhounds

Nach großem Kampf verlor die U16 Jugend der Wuppertal Greyhounds zwar gegen die SG Devils/Chargers 38:28, konnte aber bis auf das 3.Quarter voll überzeugen.

In den ersten drei Partien der Saison mussten die jungen Spieler der neugegründeten U16 der Wuppertal Greyhounds ganz deftige Niederlagen hinnehmen. Auch konnten in diesen Spielen keinerlei Punkte verbucht werden, das sollte sich Fronleichnam im Spiel gegen die SG Devils/Chargers ändern. Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

Erfolgreiche Ergebnisse für Mammuts-Teams

Gepostet am Aktualisiert am

mammuts_2012_01Zwei Begegnungen gewannen die Münster Mammuts mit den Herren und dem U19-Team am vergangenen Wochenende. Am kommenden Sonntag sind die U13- und U16-Teams zu Hause aktiv. Die Teams treffen auf einen wichtigen Konkurrenten: Paderborn Dolphins.

Mammuts gewinnen ohne Gegenpunkte

Am Pfingstwochenende waren die Münster Mammuts in zwei Spielen aktiv. Das Herrenteam trat am Montag (16.05.16) bei den Schiefbahn Riders an. Das U19-Team spielte bereits am Samstag(14.05.16) bei den Münster Blackhawks. Die stark spielenden Defenses beider Mammuts-Teams ließen an diesem Wochenende keine Punkte ihrer Gegner zu. Das Herrenteam gewannen ihre Begegnung mit 0:9 (00:03/00:00/00:06/00:00), das Junioren-Team gewannen 0:34 (00:08/00:19/00:07/–:–).

Am Sonntag (22.05.16) stehen Begegnungen der beiden jüngeren Team U16 und U13 an. Insgesamt sind vier Teams zu Gast bei den Münster Mammuts, denn das U13-Team führt sein Liga-Turnier mit drei Gastteams durch. Die Spiele finden auf der Sportanlage Wangeroogeweg 18 statt.

Schiefbahn Riders – Münster Mammuts 0:9

Die Defense der Münster Mammuts war auf eine angriffsfreudige Offense im Jahnstadion in Willich-Schiefbahn gut vorbereitet. Immerhin hatten die gastgebenden Riders bis dahin pro Spiel durchschnittlich 27,5 Punkte erzielt. Die Münster Mammuts erzielten dagegen 6 Punkte in jedem Spiel. Während die Mammuts ihrer Statistik treu blieben, blieben die Schiefbahn jetzt ohne Punkte.

Hochkonzentriert verteidigten die Mammuts ihr Terrain. Zwei Mal gelangte die gegnerische Offense gefährlich nah an die Münsteraner Goalline und jedes Mal wehrte die Defense die Angriffe ab. Daneben erzwangen Defense und Special Teams ein halbes Dutzend Turnovers.

Mit einem Fieldgoal brachte Dennis Behin die Mammuts im ersten Spielviertels in Führung. Nach der Halbzeitpause erzielten die Münster Mammuts einen Touchdownpass. Matthias Lohoff platzierte einen tiefen Pass of Jonas Spitzer. Neun Punkte reichten der Offense, um die Partie für sich zu entscheiden.

Münster Blackhawks U19 – Münster Mammuts U19 0:34

Die Partie des U19-Teams der Münster Mammuts entschied sich buchstäblich in der ersten Halbzeit. 27 Punkte hatte es bis dahin erspielt und ließ dabei keine Gegenpunkte zu. Im dritten Spielviertel einigten sich Schiedsrichter und Coaches, das Spiel abzubrechen. Das Spielergebnis wird als Endergebnis anerkannt.

Im ersten Spielviertel brachte Wide Receiver Elias Berrada Punkte auf das Mammuts-Konto. Vor der Halbzeitpause verwandelte er außerdem ein Fieldgoal. Im zweiten Spielviertel waren die beiden Running Backs Robert Fendius und Joel Aziengba erfolgreich. Achim Bah sicherte einen Fumble für sechs Punkte in der Endzone. Nachdem der Wide Receiver auch im dritten Spielviertel gepunktet hatte, verletzte sich der Kickoff-Returner der Blackhawks. Schiedsrichter und Teams einigten sich daraufhin das Spiel abzubrechen.

„Insgesamt haben beide Teams eine sehr faire Begegnung gezeigt“, kommentierte Mammuts-Headcoach Jonathan Kuban. „Für die Begegnung haben gute Spielzüge ausgewählt und konnten verschiedene Spielzüge ausprobieren. Dabei spielte unsere Defense ebenfalls sehr gut.“ In der ersten Halbzeit ließ die nur ein First Down der Blackhawks zu.

Langenfeld Longhorns U16 – Münster Mammuts U16

Das für Samstag (14.05.16) angesetzte Spiel der Langenfeld Longhorns U16 und Münster Mammuts U16 wurde mit dem Einvernehmen beider Teams verschoben. Der neue Spieltermin ist noch nicht festgesetzt.

U13 Turniertag in Münster

Um 11 Uhr startet am Sonntag (22.05.16) der Turniertag der Münster Mammuts U13. Eingeladen sind dazu die Teams Dortmund Giants U13, Mülheim Shamrocks U13 und Paderborn Dolphins U13.

Auf zwei Plätzen finden zwei Begegnungen parallel statt. Und das zwei Mal. Jedes Spiel dauert in dieser Altersklasse 2×20 Minuten.

Als erfolgreichste Teams in der U13 Oberliga – Gruppe Ost entpuppten sich in zwei vorangegangenen Turnieren die Gastgeber Münster Mammuts U13 und Paderborn Dolphins U13. Der Verein aus Paderborn entsendet an diesem Tag ein zweites Team nach Münster.

Münster Mammuts U16 – Paderborn Dolphins U16

Ähnlich wie in der Altersklasse U13, sind auch in der U16-Regionalliga NRW-Gruppe Ost die U16 Teams der Paderborn Dolphins und Münster Mammuts auf den beiden vorderen Tabellenplätzen zu finden. Beide Teams trennt eine Begegnung, denn das Team aus Paderborn bringt seine Erfahrungen aus drei bisher gespielten Ligabegegnungen ein. Die Münster Mammuts U16 absolvierte bisher zwei Begegnungen. Auf dem Platz am Wangeroogeweg stehen erfolgsgewohnte Teams, beide haben bisher ihre Begegnungen gewonnen. In diesem Spiel testen sie ihre Kenntnisse – und ermitteln das besser aufgestellte und gecoachte Team.

Die Begegnung der Münster Mammuts U16 und Paderborn U16 ist um 15 Uhr auf der Sportanlage Wangeroogeweg 18 in Münster angesetzt.

Der Eintritt zu beiden Spielen am 22.05.16 ist frei. Unterstützt werden beide Teams der Münster Mammuts von den Münster Mammuts Cheerleadern (MMC).

Quelle: MAMMUTS

Die U16 der Bulldogs startet durch!

Gepostet am Aktualisiert am

bulldogs_u16_2016_002Nach dem Sieg der Junior Bulldogs U16 vom letzten Wochenende, scheint der Schalter nachhaltig umgelegt worden sein. Das intensive Recruiting der Bulldogs im Winter scheint die ersten Früchte zu tragen. Die Juniors bezwangen die Devils aus Gelsenkirchen mit einem Kantersieg 48 :06. Den Rest des Beitrags lesen »

Bears-News: Sieg gegen die Panther für das First Team / U19 erneut erfolgreich /U16 unterliegt Typhoons

Gepostet am

kerpen_bearsFirst Team:

Zum ersten Mal trafen die Bears in ihrer recht jungen „Laufbahn“ auf die Düsseldorf Panther II. Auch zu diesem Spiel gab es kein „Scouting“, so dass die Coaches der Bears in den ersten Spielzügen die „readplays“ einsetzen mussten. Schnell waren die Schwächen der Panthers erkannt und so setzte die Offense auf ihr „Know Huddle“ und somit stand es bereits im ersten Quarter 00:21 für die Bears. Durch weitere „Turnovers“ konnte das Ergebnis bis zur Halbzeit auf komfortable 00:27 erhöht werden.  Den Rest des Beitrags lesen »

Gepostet am Aktualisiert am

Münster Mammuts U16 – Langenfeld Longhorns U16

mammuts_2012_01In Langenfeld bestreitet das U16 Team seine drittes Ligaspiel. Beide bisherigen Begegnungen entschieden die Münsteraner für sich (24.04.: Münster Blackhawks U16 – Münster Mammuts U16   6:39, 05.05.: Münster Mammuts U16 – Dortmund Giants U16   32:12). Den Rest des Beitrags lesen »

2 Siege beim 1. Typhoons Double Header

Gepostet am Aktualisiert am

Auf dem Weg zu seinem zweiten Touchdown - Romeo Witzel, Runningback der U16 Typhoons
Auf dem Weg zu seinem 2. Touchdown – Rome Witzel, RB der U16 Typhoons

 

Fliedner-Schüler“ lassen im Rather Waldstadion nichts anbrennen

 

Beim ersten Spieltag mit zwei aufeinanderfolgenden Partien zweier Teams des Theodor-Fliedner-Gymnasiums (TFG) in der mehr als zehnjährigen Typhoons-Geschichte konnte sich sowohl die U16 als auch die U19 der „Fliedner-Schüler“ durchsetzen. Den Rest des Beitrags lesen »

Doppelsieg für Münster Mammuts Juniors

Gepostet am

u19_mammuts_2016_001Einen Doppelsieg feierten die Jugendteams der Münster Mammuts am Donnerstag (05.05.16). Das U16-Team empfing die Dortmund Giants. Die Begegnung beendeten die Münsteraner mit einem 32:12 – Erfolg (06:06/20:06/06:00/00:00). Im Anschluss daran trat das U19-Team an. Es bezwang die Bonn Gamecocks mit 25:5 (00:05/07:00/16:00/02:00). Den Rest des Beitrags lesen »