Jets

Jets reisen an die Elbe

Gepostet am

Die „Young Guns“ müssen es richten

Jets vs Huskies 2014.jpg

Für die Troisdorf Jets steht am kommenden Samstag das fünfte Spiel in Folge auf dem Programm. Die Footballer reisen dafür zu den Hamburg Huskies. Dieser Mannschaft haben die Jets in früheren Zweitligasaisons schon des Öfteren gegenüber gestanden.

Die letzten beiden Begegnungen fanden in der Saison 2014 statt, die für die Huskies ein strahlendes und für die Jets ein eher unrühmliches Ende fand. Die Schlittenhunde sicherten sich damals zwei Siege gegen die Jets (34:27/31:14) und feierten am Ende den Meistertitel und damit verbunden den Aufstieg in die höchste deutsche Spielklasse. Im vergangenen Jahr mussten die Hanseaten aber ebenfalls wieder den Gang hinab in die GFL2 antreten. Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

Auch im Rückspiel für die Jets nichts zu holen

Gepostet am

Chancenlos aber mit großem Kampfgeist

jets_2013_09Eine ordentliche erste Halbzeit reichte den Jets am Ende nicht für ein versöhnliches Ergebnis gegen den Ligafavoriten aus Elmshorn. Die 10:49-Niederlage ließ sich nicht verhindern und nagelt den Aufsteiger vorerst auf dem letzten Tabellenplatz fest. Immerhin zeigte das Team von Head Coach Andreas Heinen viele starke Aktionen, die zwar selten in Punkte umgesetzt werden konnten, aber dennoch mit Zuversicht auf die kommenden Partien blicken lassen. Den Rest des Beitrags lesen »

Jets: „Direktes Rückspiel gegen Elmshorn“

Gepostet am

Jets wollen Trotzreaktion zeigen

Die Teamcaptains der Jets gehen mit gutem Beispiel voran (Foto: Bernd-Udo Wiedicke).
Die Teamcaptains der Jets gehen mit gutem Beispiel voran (Foto: Bernd-Udo Wiedicke).

Es wird gerade nicht einfacher für die Troisdorf Jets. Am kommenden Samstag empfangen die Zweitligafootballer den Favoriten aus Elmshorn im Aggerstadion. Am vergangenen Samstag fand bereits das Hinspiel statt, bei dem die Jets im hohen Norden sang- und klanglos abstürzten. Den Rest des Beitrags lesen »

„Keine Chance für die Jets“

Gepostet am

Elmshorn spielt alle Zweitligaerfahrung aus

Head Coach Heinen muss seine Jungs schnell wieder aufbauen (Foto: Daniel Schäfer – DAS Sportfoto).
Head Coach Heinen muss seine Jungs schnell wieder aufbauen (Foto: Daniel Schäfer – DAS Sportfoto).

Die Troisdorf Jets bringen aus Elmshorn eine dicke Klatsche mit zurück an die Agger. Gegen die Fighting Pirates musste sich das Team von Head Coach Andreas Heinen mit 2:55 geschlagen geben. Die höchste Niederlage der Troisdorf Jets seit Jahren und seit langer Zeit das erste Spiel in dem die Offense keine Punkte aufs Scoreboard bringen konnte. Den Rest des Beitrags lesen »

Jets reisen in den hohen Norden

Gepostet am

Ein Familienbesuch für Quarterback Nowak

Das Spiel Elmshorn wird zum Familienbesuch für Jets-Quarterback Jannik Nowak #6 (Foto: Daniel Schäfer – DAS Sportfoto).
Das Spiel Elmshorn wird zum Familienbesuch für Jets-Quarterback Jannik Nowak #6 (Foto: Daniel Schäfer – DAS Sportfoto).

Auf die Troisdorf Jets wartet bereits am Samstag die nächste große Herausforderung. Die Zweitliga-Footballer reisen in den hohen Norden zu den Fighting Pirates aus Elmshorn.

Wie schon in der Partie gegen Rostock sind die Piraten einer der dickeren Brocken in der Liga. Und die Jets treffen gleich zweimal in Folge auf die Nordlichter, denn direkt am übernächsten Samstag kommen die Pirates nach Troisdorf. Den Rest des Beitrags lesen »

Jets: „Achtbar aus der Affäre gezogen“

Gepostet am

Jets zeigen starke Leistung gegen Rostock

Carlton „CJ“ Toussaint begeistert die Fans im Aggerstadion mit spektakulären Aktionen (Foto: Richard Welde)
Carlton „CJ“ Toussaint begeistert die Fans im Aggerstadion mit spektakulären Aktionen (Foto: Richard Welde)

Die Troisdorf Jets haben ihren Heimauftakt in der German Football League 2 verloren. Beim knappen 20:30 am Samstag gegen die hochfavorisierten Rostock Griffins, hat das junge Jets-Team aber eine starke Leistung gezeigt.

Die ersten Punkte brachten die Gäste auf die Anzeigetafel. Eine kurze Unachtsamkeit der eigentlich sehr konzentrierten Defense reichte aus, um den US-Running Back Jermichael Selders entwischen und über 56 Yards in die Endzone der Jets flitzen zu lassen (7:0, PAT Eric Rohde). Den Rest des Beitrags lesen »

Jets: „Vorfreude auf die Heimspielpremiere“

Gepostet am

Rostock Griffins zu Gast im Aggerstadion

Die Jets wollen auch am Samstag wieder Touchdowns feiern (Foto: Daniel Schäfer / DAS Sportfoto).
Die Jets wollen auch am Samstag wieder Touchdowns feiern (Foto: Daniel Schäfer / DAS Sportfoto).

Die Zweitliga-Footballer der Troisdorf Jets freuen sich auf den Heimauftakt. Am kommenden Samstag, den 4. Mai 2019, sind die Rostock Griffins zu Gast im Aggerstadion.

Das letzte Aufeinandertreffen zwischen den Troisdorf Jets und den Rostock Griffins liegt schon ein paar Jahre zurück. 2013 standen sich beide Teams zuletzt gegenüber. Während sich die Jets in diesem Jahr den Vizemeistertitel sichern konnten, mussten die Greifen nach der Saison den Weg zurück in die 3. Liga antreten. Beide Begegnungen in diesem Jahr entschieden die Troisdorfer für sich (47:26 und 27:23). Den Rest des Beitrags lesen »