Cheerleading

Mammuts: MMC mit drei Teams in Bottrop

Gepostet am

cheerleadingDas Junior Team der Münster Mammuts Cheerleader (MMC) startet am Montag, 16.05.16 bei der ELITE Cheerleading Championship. Das Team tritt in der Kategorie Junior Allgirl Cheer Level 4 an. Für viele Cheerleader des Teams MMC Youth ist es die erste Meisterschaftsteilnahme. Daneben nehmen zwei Senior Group-Stunts an der offenen Cheerleading-Meisterschaft im Movie Park Bottrop teil. Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

Die Wildcats fahren zur deutschen Meisterschaft !

Gepostet am

bulldogs_cheerleading_2016_001Ein süßer Nachgeschmack der Cheerleader Landesmeisterschaft NRW. Nachdem sich der Senior Coed Groupstunt Cat-ix, mit dem Gewinn der Landesmeisterschaft direkt für die deutsche Meisterschaft qualifiziert hat, steht es nun fest. Alle drei Teams der Wildcats haben sich über die Punkteregelung für die deutsche Meisterschaft qualifiziert. Die Peewees, die Juniors und die Senior Wildcats fahren nach Dresden. Alle Landesmeister und die 10 Punktbesten Teams sind qualifiziert, wenn sie die Mindestpunktzahl erreicht haben.

Den Rest des Beitrags lesen »

Münster Mammuts Cheerleader cheeren sich auf Rang 4 und 9

Gepostet am

mammuts_cheerleading_2ß16_01Mammuts-Cheerleader mit Auftritten bei Cheerleading-Regionalmeisterschaften zufrieden

Zwei Cheerleader-Teams der Münster Mammuts traten am Samstag (27.02.) bei der Regionalmeisterschaft West des CCVD (Cheerleading und Cheerdance Verband Deutschland e. V.) an. Im Bonner Telekom-Dome belegte das jüngere Mammuts-Team den neunten Rang. Die Senior Cheerleader beendeten ihren Wettbewerb mit dem vierten Platz.

Den Rest des Beitrags lesen »

Münster Mammuts beteiligen sich an den Münsteraner Wochen gegen Rassismus 2016

Gepostet am

mammuts_2013_001Workshop „NO to racism – YES to American Football“ und offenes Cheerleading-Training zu Beginn der Aktionswochen in Münster

Der 1. AFC Münster Mammuts e. V. beteiligt sich mit zwei Angeboten erstmalig an den Münsteraner Wochen gegen Rassismus:

NO to racism – YES to American Football

Trainer und Spieler der Münster Mammuts stellen in einem Workshop den Vollkontaktsport American Football vor und leiten Übungseinheiten an. Daneben untersuchen die Teilnehmer Fragen zum Thema Gewalt: Was ist Gewalt? Wie entsteht sie? Was kann American Football leisten, um Gewalt zu verhindern? Den Rest des Beitrags lesen »

AFVD wird Mitglied im DTV

Gepostet am

Tanzsportfamilie vergrößert sich

Heidi Estler, Präsidentin Tanzsport Deutschland (DTV), und Robert Huber, Präsident des American Football Verbands Deutschland (AFVD), unterzeichneten am vergangenen Sonntag in Wiesbaden die Vereinbarung. Der AFVD wird gemäß § 6 Abs. 8 der DTV-Satzung Mitglied im DTV. Beide Verbände streben für die Zukunft an, dass der AFVD als Fachverband mit besonderer Aufgabenstellung aufgenommen wird, sofern die entsprechenden Voraussetzungen geschaffen sind. Den Rest des Beitrags lesen »

Eine Meisterschaft der Superlative

Gepostet am

  1. Jubiläum der NRW-Landesmeisterschaft im Cheerleading und Dance

In diesem Jahr feiert die NRW-Landesmeisterschaft im Cheerleading und Dance ihr 25. Jubiläum. Ein ganzes Wochenende lang dürfen sich die Zuschauerinnen und Zuschauer am 20. und 21. Februar 2016 wieder auf ein Sportevent der Extraklasse freuen.

Insgesamt 86 Teams aus 18 NRW-Vereinen gehen an den beiden Wettkampftagen an den Start. Der Samstag steht dabei ganz im Zeichen der Junior- und Senior-Cheerkategorien, sowie dem „Presentation-Cup“ (P-Cup). Neu im Wettbewerb ist die Kategorie „DoubleDance“, die bisher nur im Rahmen des P-Cups ausgetragen wurde, nun aber offiziell zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft gilt. Den Rest des Beitrags lesen »

Cheerleader Tryout der Duisburg Dockers

Gepostet am Aktualisiert am

Die Abteilungsleiterinnen Alina Pfannkuche (26) und Jenny Heitzer (25) freuen sich schon ganz riesig auf das Cheerleader Tryout am kommenden Sonntag.

Teamshooting Blue Lightnings 0L9B4582Bei den Cheerleadern der Duisburger Dockers läuft es richtig gut, Bronze bei der Europameisterschaft im kroatischen Zadar, viele Auftritte u.a. beide den Duisburger Füchsen.

Die Abteilungsleiterin Alina und Jenny sind mit der Entwicklung in ihrer Abteilung zufrieden, aber mit einer Ausnahme. Viele Cheerleader aus den unteren Altersklassen wechseln dieses Jahr in die nächsthöhere Alterskategorie Juniors und Seniors, eigentlich ein ganz normaler Prozess aber nicht genügend neue Cheerleader in der jüngsten Alterskatagorie rücken nach. Gemeint sind die sog. Pewee Cheerleader der Altersklasse U12 zwischen 6-11 Jahre. Um der demografischen Entwicklung entgegenzuwirken, veranstalten die Cheerleader dieses Jahr ein zweites Tryout (fachsprachlich engl. try-out = ausprobieren). Bei diesem Tryout haben die Mädels mit oder ohne Tanzerfahrung die Möglichkeit die Sportart Cheerdance für sich auszuprobieren. Den Rest des Beitrags lesen »