Dämonen humpeln in die Sommerpause

Gepostet am

demons_2013_001Demons-Jugend mit Nachholspiel am 14. September

Das Herrenteam der Aachen-Düren Demons verlore auch ihr letztes Spiel vor der Sommerpause. Auf der heimischen Westkampfbahn hatte das Team gegen die Gäste aus Heinsberg in den ersten drei Vierteln des Spiels keine Chance und lag daher zum Schlussquarter aussichtslos mit 0:42 hinten.

Vor 140 Zuschauern erzielten die Dämonen im letzten Viertel dann doch noch zwei sehenswerte Touchdowns durch Andre Roitsch und Marcel Goebels. „Das letzte Viertel macht Hoffnung auf bessere Ergebnisse im Herbst“, so Vize-Präsident Dirk Hutmacher nach dem Spiel. „Heute war nicht unser bester Tag, aber wir werden weiter hart arbeiten und bald auch entsprechende Erfolge erzielen“.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

New Yorker Lions zu Gast im Falkenhorst in Köln

Gepostet am

lions_2013_001Am kommenden Samstag (20.Juli, Kick-Off 18 Uhr, Flughafen-Stadion im Sportpark Höhenberg) trifft das Team der New Yorker Lions auf die Mannschaft des GFL Aufsteiger 2013, die Cologne Falcons.

Unterschiedlicher können dabei die Vorzeichen für die Partie nicht sein. Stehen die New Yorker Lions aktuell nach sechs Siegen in Sechs Spielen als noch einzige ungeschlagene Mannschaft in der GFL Nord auf dem zweiten Tabellenplatz, können die Cologne Falcons erst einen Sieg in sechs Spielen vorweisen. Zu Beginn des Jahres sah alles danach aus, als wenn die Falcons mehr als nur um den Klassenerhalt spielen wollen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Huskies: Ein gebrauchter Tag …

Gepostet am Aktualisiert am

huskeis_2013_001Einen gebrauchten Tag erwischten die Hamburg Huskies bei ihrem Gastheimspiel in Bad Oldesloe. Die Huskies unterlagen dem Tabellenführer Bielefeld Bulldogs mit 6:31.

Da aufgrund der Rasensperre im heimischen Hammerpark Stadion das ausgefallene Heimspiel im Travestadion in Bad Oldesloe stattfinden musste, hatte dieses Spiel auch einen Hauch von Auswärtsspiel. Fast 600 Zuschauer fanden bei strahlendem Sonnenschein den Weg ins Stadion um die Huskies lautstark zu unterstützen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Sensation knapp verpasst

Gepostet am

adler_2013_001Die Adler-Jugend verliert das Playoffhalbfinale um die Deutsche Jugendmeisterschaft nach großem Kampf bei den Cologne Crocodiles mit 13:28 …

Der Junior-Bowl wird ohne die Adler-Jugend stattfinden, aber dass diese das Halbfinale bis zum Schluss spannend halten würde, hatten nur die wenigsten erwartet. Unter diesen Umständen ist das Ausscheiden besonders bitter, aber alle Anwesenden wussten nach dem Spiel, dass der Jugendmeister von 2009 den Topfavoriten ganz nah an den Rand einer Niederlage gebracht hatte.

Den Rest des Beitrags lesen »

Erfolgreiche Krokodiljagd

Gepostet am


Mit 34:14 gelingt die Revanche gegen Tabellenführer Cologne Crocodiles

Die Begegnung gegen Tabellenführer Cologne Crocodiles versprach bereits im Vorfeld einiges an Spannung, schließlich hatten die Cardinals aus dem Hinspiel noch eine Rechnung offen. Am Ende hielt das Spiel nicht nur den Erwartungen stand, beide Teams legten auf dem Rasen sogar noch einen oben drauf und lieferten sich einen Kampf auf hohem Niveau.

Den Rest des Beitrags lesen »

American Sports M’gladbach e.V. erweitert Cheerleading-Abteilung

Gepostet am

„Young Cheerleader MG WOLFPACK“ für 7- bis 15-jährige Kids gegründet

Mönchengladbach Flotte Tänze, gelungene Akrobatik, attraktive Anfeuerung und jede Menge Showeinlagen – Cheerleaders an der Seitenlinie gehören zum American Football wie die Sahne zum Kuchen. Seit neuestem bietet jetzt der American Sports Mönchengladbach e.V. (A.S.M.G.) auch Kindern und Jugendlichen unter sechzehn Jahren die Möglichkeit auf Ausbildung in dieser attraktiven Sportart. Mit den „Young Cheerleader MG WOLFPACK“ hat sich innerhalb der Showtanzabteilung ein neues Team für 7- bis 15-jährige Schülerinnen und Schüler gebildet. Nach den Sommerferien beginnt das erste Training.

Den Rest des Beitrags lesen »

Conquerors: Erste Saison der U14 beendet

Gepostet am Aktualisiert am


Am vergangenen Sonntag beendete die U14 der Cleve Conquerors ihre erste Saison. Nach einigen herben Niederlagen gegen Mannschaften aus ganz NRW,war da letzte Spiel eine unerwartet knappe Angelegenheit.

In den ersten beiden Spielvierteln konnten die Klever einige schöne Aktionen zeigen, die aber leider keine Punkte für die Offense brachten und auch die Verteidigungsreihen konnten es nicht ganz verhindern das die Gäste aus Langenfeld die Endzone erreichten. So stand es zur Halbzeitpause 0:20 für die Longhorns. Im 3 Spielviertel konnten die Conquerors dann auch Punkte auf die Anzeigentafel bringen.

Den Rest des Beitrags lesen »