u19

Jets: Dreimal Football am Wochenende

Gepostet am

U15 und 2. Herren spielen in Troisdorf

Am kommenden Wochenende dürfen sich die Fans der Troisdorf Jets auf insgesamt drei Football-Partien freuen. Darunter sind zwei Heimspiele und eine Auswärtspartie im nahe gelegenen Remscheid.

helmjetsDen Auftakt machen am Samstag die FutureJets. Das U15-Team der Troisdorfer Footballer bestreitet bereits das zweite Ligaspiel und tritt auf dem Nebenplatz des Aggerstadions gegen die Solingen Paladins an. Head Coach Stefan Teichmeier konnte sich am vergangenen Wochenende bereits über den ersten Sieg gegen die Leverkusen Tornados freuen (34:24) und will am Samstag auch gegen die Klingenstädter möglichst viele Punkte einfahren. Die U15 hat in diesem Jahr viele Spieler an die U19 abgegeben, so dass zunächst nur ein kleiner Restkader zur Verfügung stand. Doch im Laufe der Wintervorbereitung kamen immer mehr Kids zu den Jets, um mit dem Football-Sport zu beginnen. Daher können die Jüngsten in Reihen der Jets doch wieder aus dem Vollen schöpfen. Kickoff zu dieser Partie ist um 14 Uhr und der Eintritt ist kostenlos. Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

Optimaler Saisonstart für die Jugendteams U15 & U19 der Neuss Frogs

Gepostet am Aktualisiert am

„Youth U19 deklassiert Schiefbahn Riders“

Bereits das erste Play der Neusser Offense setzte Schiefbahn unter Druck, so dass ein neues First-Down erzielt wurde. Allerdings wechselte im weiteren Spielverlauf das Angriffsrecht durch einen Fumble kurz vor der Endzone der Riders. Den Ballbesitz konnte das gegnerische Team aber gegen die starke Neusser Defense nicht durchsetzten und verspielte auch den 4. Versuch ohne Raumgewinn, wodurch Neuss in der Red Zone der Riders wieder in Ballbesitz geriet um gleich darauf den ersten Touchdown durch Thilo Cerwinski und die anschließenden 2 Extrapunkte durch Fabian Wnuk kurz vor Ende des ersten Quarters aufs Scoreboard brachten. Den Rest des Beitrags lesen »

MG Wolfpack unterliegt bei starken Cologne Falcons

Gepostet am Aktualisiert am

Der Kick-Off in die neue Saison endete für die American Footballer des MG Wolfpack mit einer Niederlage. Gegen den Ligafavoriten, die Cologne Falcons, zeigten die Mönchengladbacher Oberligisten trotz des deutlichen Endergebnisses am Samstag eine starke Teamleistung, auf der sich aufbauen lässt. Mit nur annähernd vergleichbarem Einsatz ist beim kommenden Heimspiel am So., 03.05. im RSV-Stadion gegen die Gelsenkirchen Devils alles möglich. Foto: Pictures of Dreams/J. Wehrmann
Der Kick-Off in die neue Saison endete für die American Footballer des MG Wolfpack mit einer Niederlage. Gegen den Ligafavoriten, die Cologne Falcons, zeigten die Mönchengladbacher Oberligisten trotz des deutlichen Endergebnisses am Samstag eine starke Teamleistung, auf der sich aufbauen lässt. Mit nur annähernd vergleichbarem Einsatz ist beim kommenden Heimspiel am So., 03.05. im RSV-Stadion gegen die Gelsenkirchen Devils alles möglich.
Foto: Pictures of Dreams/J. Wehrmann

Auch U19 verliert knapp in Essen – U15 mit Kantersieg aus Duisburg zurück

Mönchengladbach Es war der erwartet schwere Gegner für die American Footballer aus Mönchengladbach beim ersten Ligaspiel der Saison: Keine Chance ließen die um zahlreiche Erstligaspieler verstärkten Cologne Falcons dem Team des MG Wolfpack am Samstag beim Auswärtsspiel des Rudels in Köln. Mit 44:12 (16:6/12:0/0:6/16:0) entschieden die Gastgeber am Ende die Partie. Weitaus enger dagegen ging es für die U19 des Rudels bei ihrem Auftaktspiel gegen die Assindia Cardinals zu. Den Rest des Beitrags lesen »

Dolphins-Jugend startet Saison

Gepostet am

dolphins_2014_middleAm vergangenen Sonntag starteten die Jugend-Teams der Paderborn Dolphins in die Spielzeit 2015. Dabei konnten die U15 und die U19 ihre ersten Punkte im heimischen Hermann-Löns-Stadion einfahren.

Die Erwartungen von den Trainern waren vor den Partien extra niedrig eingestuft worden. Gerade die neuformierte U15, die zahlreiche Spieler an die nächst höhere Spielklasse abgegeben hatte, überraschte mit einer souveränen und starken Leistung. Den Rest des Beitrags lesen »

Gelungener Saisonauftakt für U15 des MG Wolfpack

Gepostet am Aktualisiert am

wolfpack_gameday_25_04_2015Mönchengladbachs Nachwuchs-Footballer lassen Duisburg Dockers keine Chance

Mönchengladbach Die lange und intensive Vorbereitungszeit für Mönchengladbachs American Football-Nachwuchs hat sich ausgezahlt: mit einem 45:06-Kantersieg behielten die „Juniors“ des MG Wolfpack am Samstag in ihrem ersten Saisonspiel die Oberhand über die U15 der Duisburg Dockers. In der teils sehr einseitig geführten Partie bestimmte das Team um HeadCoach Andreas Schlei jederzeit das Spielgeschehen.

Erst vor kurzem hatte sich das Team der Duisburg Dockers aus einer Spielgemeinschaft mit den Bochum Cadets gelöst und in der NRW Oberliga West den frei gewordenen Platz der Cologne Falcons eingenommen; diese hatten mangels spielfähigem Kader zurückziehen müssen. Selbst nur mit der Mindestanzahl an Spielern angetreten, wollten die jungen Ruhrpöttler zum Saisonauftakt am vergangenen Samstag demonstrieren, dass sie in der Lage sind, jedem Gegner das Scoren schwer zu machen. Zumindest gegen die U15 des MG Wolfpack gelang dies aber nur bedingt. Zu dominant und eingespielt traten die Vitusstädter bei bestem Footballwetter in Duisburg an, zu überlegen und zu zahlreich beherrschten die Gäste aus der Vitusstadt von Beginn an das Geschehen. Den Rest des Beitrags lesen »

Zeit für Cardinals Football

Gepostet am Aktualisiert am

cardinals_footballAm vergangen Samstag war es so weit, die Jugendmannschaft der Assindia Cardinals sollte zeigen, ob sich das Ackern und Schwitzen in den harten Wintermonaten ausgezahlten hat. Die Aufregung lag in der Luft und war auf der Sportanlage allgegenwertig, jedoch lag der Fokus aller Beteiligten alleinig auf dem anstehenden aufeinandertreffen mit den Mönchengladbach Wolfpack.
Nach einer martialischen Ansprache und einem Einlauf, der bei einigen Beteiligten zu Gänsehaut führt, war es soweit es war 11 Uhr und endlich Zeit für Cardinals Football. Den Rest des Beitrags lesen »

Köln bleibt Grün-Gelb

Gepostet am

GFLJ_Falcons_CrocodilesAm zweiten Spieltag der diesjährigen GFL-Juniors Saison setzten sich die Crocodiles mit einem 52:7 Auswärtssieg bei dem Stadtrivalen, Cologne Falcons, deutlich durch. Bereits zur Halbzeit konnten die Jungkrokodile einen sicheren 50:7 Vorsprung sichern, der dann in der zweiten Halbzeit sicher verteidigt werden konnte.

Zu Beginn der Partie mussten die Falcons das Ballbesitzrecht sehr schnell ohne etwas Zählbares an die Crocodiles abgeben. Die Offensivabteilung konnte dann auch umgehend mit ihrem zweiten Spielzug den Punktereigen eröffnen. Glody Ngovo erlief hinter einer enorm druckvoll aufspielenden Offensive Line (Jonas Pfeiffer, Tobias Strübind, Lukas Schlei, Markus Kremer, Jerome Sevenich) den ersten seiner insgesamt drei Touchdowns. Den Rest des Beitrags lesen »