U16

Weiter geht´s für die Devils

Gepostet am

LogoDevilsDas nächste Wochenende steht bei den Devils ganz im Zeichen der Gamedays. Am Samstag spielen die U16 und die Seniors Zuhause, am Sonntag macht sich unsere Spielgemeinschaft der U19 auf nach Aachen.

Zeit zum regenerieren und Wunden lecken bleibt den Devils aktuell nicht. Samstag wird es wieder einen Doubleheader im heimischen Fürstenbergstadion geben. Die Devils-U16 spielt ab 11 Uhr gegen Wuppertal, die Seniors ab 15 Uhr gegen die Cologne Falcons. Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

U16 Typhoons starten erfolgreich in die Saison 2019

Gepostet am

„Fliedner-Schüler“ gewinnen ihren Season Opener mit 43:00

U16 Typhoons gegen Bonn Gamecocks nur selten mal so unter Druck wie hier.
U16 Typhoons gegen Bonn Gamecocks nur selten mal so unter Druck wie hier. Foto: Bernd Thiel-Wieding

Den Nachwuchsfootballern des TFG, den U16 Typhoons, gelang am Wochenende im nach der Absage der Spielgemeinschaft Bochum Cadets, Herne Black Barons, Dorsten Reapers vor Wochenfrist verspäteten Season Opener ein deutlicher, in keiner Phase der Partie gefährdeter 43:00-Heimerfolg im Rather Waldstadion gegen die Bonn Gamecocks. Die Gäste aus der ehemaligen Bundeshauptstadt, mit einem Sieg bei den Jets in Troisdorf in die Saison gestartet, fanden während der gesamten Begegnung keinerlei Mittel gegen die Typhoons-Defense unter Coordinator Martin Pfeiffer, die die Gamecocks immer wieder unter Druck setzen und ihnen großen Raumverlust zufügen konnte. Auf Offense-Seite reichte den Mannen von Coordinator Max Bühling eine ordentliche Leistung, um die Vorleistungen der Defense in Punkt umwandeln zu können, wobei nach dem Halbzeitstand von 36:00 die komplette zweite Spielhälfte nach Mercy-Rule bei durchlaufender Uhr absolviert wurde.

Für Akzente auf Defense-Seite sorgten insbesondere die Linebacker Antonius Kersten (zwei Fumble Recoveries), Fynn Wiesner und Ben Nehmzow, Defense Back Robert Herrmann sowie Defense Liner Tom Wolters. Auf Offense-Seite stachen Quarterback Peter Kostenko, Running Back und Kicker Ben Shepherd, Running Back Marius Fröhlich sowie Wide Receiver Yann Kabierschke hervor.

Nach diesem Auftaktsieg erwartet das Team von Head Coach Jens Ruffert nun in 14 Tagen die Troisdorf Jets im Rather Waldstadion, die am Wochenende auch ihr zweites Saisonspiel bei den Assindia Cardinals in Essen mit 8:46 verloren geben mussten.

U16 TFG Typhoons vs. Bonn Gamecocks 43:00 (07:00; 29:00; 00:00; 07:00)

Rather Waldstadion, Düsseldorf, 100 Zuschauer

06:00 15-Yard-Lauf Ben Shepherd
07:00 PAT Ben Shepherd
13:00 Yann Kabierschke nach 35-Yard-Pass Peter Kostenko
14:00 PAT Ben Shepherd
20:00 18-Yard-Lauf Peter Kostenko
21:00 PAT Ben Shepherd
27:00 15-Yard-Lauf Peter Kostenko
28:00 PAT Ben Shepherd
34:00 1-Yard-Lauf Marius Fröhlich
36:00 TPC Ben Shepherd
42:00 Yann Kabierschke nach 15-Yard-Pass Peter Kostenko
43:00 PAT Ben Shepherd

Quelle: TYPHOONS

Solingen Paladins absolvieren Premierencamp

Gepostet am

paladins_trainingscamp_2019

Die Solingen Paladins verbrachten das vergangene Wochenende im Sport- und Tagungszentrum Hachen und feierten dort Premiere- es war das erste Mal in der Vereinsgeschichte, dass das Herrenteam und die Jugendteams ein gemeinsames Trainingscamp veranstalteten.

Den Rest des Beitrags lesen »

Bulldogs: „Schon mal was vom Superbowl gehört?“

Gepostet am

Superbowl Weekend der Bielefeld Bulldogs
Superbowl Weekend der Bielefeld Bulldogs

Dieser startet am 03.02.2019 in Atlanta. Wir, die Bielefeld Bulldogs, nutzen das Wochenende noch einmal um Neulingen diesen Sport näher zu bringen.

Unsere U19, U16, U13 und die Damen suchen jeweils noch Verstärkung für die kommende Saison. Am 02.02.2019 um 13:30 Uhr in der Carl Severing Halle 2(Flachsstr.1) wird wieder getacklet, geworfen und gefangen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Aufbruchstimmung in der Paladins Jugendabteilung

Gepostet am

Neue Jugendtrainer für die PaladinsAuch in der Paladins Jugend gibt es Umstrukturierungen in einigen Ebenen.

Nach dem Abgang von Jim und Petra Yahrling nach Neuss, galt es den Posten des HC U19 und Jugend Teammanagers neu zu bekleiden.

Mit Markus Blessmann ist man auf der Suche intern fündig geworden. Der angehende B-Lizenz Trainer leitete die letzten zwei Jahre die Geschicke der Paladins U16 und schrabbte letztes Jahr nur haarscharf am Meistertitel inklusive Perfect Season vorbei. Er wird ab diesem Jahr den Posten des HC übernehmen um die U19 nach zwei schwierigen Jahren wieder in die oberen Tabellenregionen der Oberliga zu führen.

Für die U16 konnten die Paladins einen alten Bekannten zurückgewinnen. Mit Björn Beu kommt ein junger aber dennoch erfahrener Coach und Footballspieler in die Klingenstadt zurück. Beu begann seine Spielerkarriere 2004 in der Jugend der Solingen Steelers und blieb dem Solinger Football,abgesehen von einem Jahr an der Old Saybrook High School, bis 2012 treu. Bedingt durch sein Studium folgte der Wechsel nach Osnabrück, wo er bis 2016 im Defensive Backfield spielte.

Als Coach begann Björn Beu 2009 die Solingen Steelers Jugend zu trainieren, damals bereits im Duo mit Markus Blessmann. Dieses Engagement setzte er bis 2017 auch in Osnabrück weiter fort.

„Jetzt freue ich mich aber über die Möglichkeit, im Solinger Football wieder Fuß fassen zu können und insbesondere auch mit dem Coaching Staff neue Ziele in Angriff zu nehmen.“ so der C-Lizenz Trainer.

Auch für die Posten der Teammanager konnte kurzfristig Ersatz gefunden werden. Mit Nicola und Thorsten Gehring (U19) sowie Sandra Offermann und Sabine Gradt-Kocayigit (U16) erklärten sich gleich mehrere Eltern bereit zu helfen. „Das gibt uns Trainern die Möglichkeit uns auf die Geschehnisse auf dem Rasen zu konzentrieren. Daher sind wir froh so engagierte Eltern im Verein zu haben, dies ist keineswegs selbstverständlich.“ so Markus Blessmann

Wer Interesse hat American Football mal selber zu spielen, ist bei den Trainingseinheiten der Jugend gern gesehen.

Trainingszeiten:
Mittwochs & Freitags 17:30-19:30
Kunstrasenplatz am WMTV
Adolf-Clarenbach-Str. 41
42719 Solingen

Quelle: PALADINS

American Football-Camp der Münster Mammuts am 9.2.

Gepostet am

Für Ladies & Juniors: Am 9.2.19 ist das nächste American Football Camp der Münster Mammuts. Foto: von Roman Henel
Für Ladies & Juniors: Am 9.2.19 ist das nächste American Football Camp der Münster Mammuts. Foto: von Roman Henel

Ein American Football-Camp bieten die Münster Mammuts am Samstag, den 9. Februar  auf der Sportanlage Hiltrup-Süd an. Eingeladen sind alle, die American Football spielen wollen – vom absoluten Anfänger bis zum erfahrenen Footballer.

Den Rest des Beitrags lesen »

Devils: „Jugend-Vorbereitung läuft auf Hochtouren“

Gepostet am

LogoDevilsDie heiße Phase der Saison 2019 der Gelsenkirchen Devils läuft. Alle Spieler und Spielerinnen jeder Altersklasse befinden sich seit einiger Zeit im intensiven Training, die Gegner stehen vorläufig fest und die Trainerpositionen sind in allen Teams besetzt.

Den Rest des Beitrags lesen »