Regionalliga NRW

Jets: „Nur noch Endspiele“

Gepostet am

Jets müssen ab sofort jedes Spiel gewinnen

Die Jets werden am Samstag wieder um jeden Meter kämpfen (Foto: Adam Sander).
Die Jets werden am Samstag wieder um jeden Meter kämpfen (Foto: Adam Sander).

Zum ersten Spiel nach der Sommerpause reisen die Troisdorf Jets am Samstag nach Gelsenkirchen. Dabei steht schon jetzt fest: für die Troisdorfer Footballer gibt es in diesem Jahr nur noch Endspiele.

Nach der ausgefallenen Partie gegen Remscheid mussten die Jets die Konkurrenz aus Bielefeld in der Tabelle an sich vorbeiziehen lassen. Allerdings haben die Bulldogs zwei Spiele mehr auf dem Konto, so dass die Mannschaft von Head Coach Andreas Heinen den Meistertitel und die damit verbundene Teilnahme an den Playoffs weiterhin fest im Blick hat. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Devils: „Heimspiel gegen Troisdorf“

Gepostet am

LogoDevilsFür die Gelsenkirchen Devils ist die Sommerpause vorbei. Sie treffen am 18.08.18 auf die Troisdorf Jets.
Fünf Wochen Spielpause liegen hinter den Devils. Der Aufstiegsaspirant Troisdorf Jets läuten in Gelsenkirchen am 18.08.18 das Ende der Sommerpause ein. Das Fürstenbergstadion öffnet wieder die höllischen Tore, für unsere Seniors zum letzten Mal in dieser Saison.

Devils gehen in die Sommerpause

Gepostet am

LogoDevilsAm Sonntag, den 15.07.18 waren die Bielefeld Bulldogs zu Gast bei den Gelsenkirchen Devils. Gegen den starken Aufstiegsaspiranten unterlagen die Devils mit 14:34.

Für die Gelsenkirchen Devils lief es im Vorfeld bereits nicht optimal. Auf viele Stammspieler musste Headcoach Jan Kärner an diesem Tag verzichten. Das war die Chance für die Rookies, denn sie konnten nun wichtige Spielerfahrung sammeln.

Den Rest des Beitrags lesen »

Cardinals: „Souveräner 28:3 Heimerfolg gegen die Bonn Gamecocks“

Gepostet am

Assindia Cardinals verabschieden sich in die kurze Sommerpause

Foto: Dirk Unverferth / Assindia Cardinals
Foto: Dirk Unverferth / Assindia Cardinals

Mit 28:3 gewinnen die Assindia Cardinals gegen die Bonn Gamecocks ihr letztes Heimspiel der laufenden Saison und verabschieden sich so von ihren Fans mit einer gelungenen Vorstellung. Die letzten zwei Spiele müssen die „Men In Blue“ auswärts in Köln und Troisdorf bestreiten. Den Rest des Beitrags lesen »

Cardinals: „Letztes Heimspiel am Samstag gegen Bonn – freier Eintritt für Schüler“

Gepostet am

Assindia Cardinals kassieren eine 20:30 Heimniederlage gegen Bielefeld

20180708_gg_bielefeld_d-unverferth_1

Es reichte am Ende nicht für die Assindia Cardinals gegen die Bielefeld Bulldogs. Mit 20:30 ging der Sieg an die Gäste. Es gilt jetzt, sich am Samstag (Kick-off 16 Uhr) mit einer guten Vorstellung vom Heimpublikum in dieser Spielzeit zu verabschieden. Passend zum Start der Sommerferien laden die Assindia Cardinals alle Schüler ein, das Spiel kostenlos zu besuchen. Es wird nur ein gültiger Schülerausweis benötigt. Begleitpersonen zahlen nur 5 Euro. Die „Kids“ können auf dem Gelände dann direkt Aktionen aus dem American Football ausprobieren. Es wird ein Expirience Park u.a. mit Bungeerun, Quarterback und Fieldgoal Challenge zur Verfügung stehen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Devils gewinnen Football-Krimi

Gepostet am

LogoDevilsEine knappe Angelegenheit war es am Samstag, den 07.07.18 im Fürstenbergstadion gegen den AFC Remscheid Amboss. Die Devils gewinnen in den letzten Sekunden mit 34:28 das wichtige Spiel.

Für die Gelsenkirchen Devils startete das Spiel sehr gut. Im ersten Angriff konnten sie sich schnell nach vorne kämpfen und erzielten den ersten Touchdown durch Wide Receiver Nils Elbracht (#17). Niklas Bossek (#7) sorgte für den Extrapunkt. Die Offense der Gäste aus Remscheid kam nicht durch die starke Defense der Devils. An der 50 Yard Line konnte Marc Overwien (#82) den Ball abfangen und trug diesen bis an die Remscheider 33 Yard Line. Nun war wieder die Gelsenkirchener Offense am Zug und Quarterback Johannes Werner (#18) brachte den Ball erfolgreich auf Tobias Goldmann (#13). Touchdown Gelsenkirchen Devils. Niklas Bossek war erneut erfolgreich mit dem Extrapunkt. Mit einem Spielstand von 14:0 ging es ins zweite Quarter.

Den Rest des Beitrags lesen »

Assindia Cardinals empfangen Sonntag die Bielefeld Bulldogs zum Topspiel

Gepostet am

„Men In Blue“ gewinnen bei den Remscheid Amboss mit 33:21

cardinals-bulldogs-07-2018

Die Assindia Cardinals haben die Generalprobe für ihr erstes entscheidendes Spiel um die Topplatzierung in der Regionalliga NRW in Remscheid mit 33:21 gewonnen. Am kommenden Sonntag empfanden die Cardinals um 15 Uhr im „Sportpark Am Hallo“ die Bielefeld Bulldogs. Im Hinspiel fügten die Bulldogs den „Men In Blue“ eine empfindliche Niederlage zu. Dafür gilt es im Essener Lager sich zu revanchieren, um sich alle Möglichkeiten für den ersten Platz offen zu halten. Den Rest des Beitrags lesen »