Flagfootball

Fire Birds: Snappers werden Favoritenrolle gerecht

Gepostet am

Bei sommerlichen 23 °C verlieren die Fire Birds an der Lohwiese gegen den Spitzenreiter aus der Gruppe Nord. Die Partie endete bei einem Spielstand von 13 : 57 für die Hamburg Pioneer Snappers.

Die erste Halbzeit wurde klar von den Hamburgern dominiert. Trotz einer guten Defense der Fire Birds musste man sich nach den ersten 24 Minuten mit 0 : 30 geschlagen geben.

Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

2. Heimsieg für die Fire Birds

Gepostet am

Ungeschlagen im Stadion am Hallo

Die Fire Birds konnten Ihren direkten Liganachbarn in einem sehr spannenden Spiel mit 20 : 19 niederringen. Die tolle Motivation und der unbändige Wille alles zu geben, waren die Sieggaranten der Fire Birds.

Im ersten Viertel tasteten sich beide Teams vorsichtig ab. Trotz eines abgefangenen Passes von Linebacker Markus Lehnen, konnten die Fire Bird keine Punkte einholen. Zum Ende des Viertels versuchten die Braunschweiger durch ein Fieldgoal in Führung zu gehen, doch dies gelang Ihnen nicht. – keine Punkte nach 12 Minuten Spielzeit.

Den Rest des Beitrags lesen »

Fire Birds siegen in Hildesheim

Gepostet am Aktualisiert am

Der 3. Platz wurde zurück erkämpft

cardinals_2013_002Die Revanche für das Hinspiel ist perfekt – die Fire Birds holen Ihren ersten Auswärtssieg gegen die Hildesheim Invaders. Nach 4 intensiven Vierteln stand es am Ende 14 : 16 für unsere Fire Birds.Die Defense begann sehr konzentriert und konnte den ersten Drive der Hildesheimer Offense bereits nach 4 Versuchen stoppen. Auch die Offense der Fire Birds wirkte heute sehr konzentriert. In wenigen Versuchen gelang es Ihr nah an die Endzone der Gegner zukommen. Mit einem Laufspielzug konnte Torsten Scholl den Drive mit einem Touchdown veredeln. Doch dies sollten nicht die letzten Punkte dieses Viertels werden. Nachdem die Defense erneut den Ball zurück erobern konnte, schloss die Offense Ihre anschließende Angriffsserie mit einem Field Goal über 30 Yards durch Mirko Mühlenbeck ab.

Den Rest des Beitrags lesen »

Deutsche Meisterschaft Flagfootball der Schulen

Gepostet am

flagfootball_2013Fünf Teams kämpften um den Titel Deutscher Meister.

Die „Meerbusch Eagles“ die die Meisterschaft mit Hilfe des NRW Verbands ausgerichtet haben, hatten dabei einen ganz schwarzen Tag und konnten nur den 4. Platz belegen. Der Titel ging an das Schulteam „DU-SteinFire.

Den Rest des Beitrags lesen »

Invaders laden zum Tanz

Gepostet am

cardinals_2013_001Zu Besuch bei den Invaders…

Erholt vom spielfreien Wochenende steht für die Fire Birds das erste Rückspiel der Saison an. In Hildesheim will man versuchen an die starke Leistung aus dem Hinspiel anzuknüpfen und sich diesmal verdient zu belohnen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Titelverteidigung missglückt – Eagles stürzen ab

Gepostet am Aktualisiert am

flagfootball_2013Nach der Absage der Schulteams aus Hessen und Bayern blieben am vergangenen Samstag nur noch fünf Teams übrig, die in Meerbusch um den Titel bei der Deutschen Meisterschaft im Flagfootball der Schulen kämpften. Die Ausrichter und Turnierfavoriten Meerbusch Eagles hatten dabei einen ganz schwarzen Tag erwischt und konnten am Ende lediglich den 4. Platz belegen. Der Titel geht dennoch nach NRW.

Den Rest des Beitrags lesen »

Fire Birds kehren erhobenen Hauptes aus Berlin zurück

Gepostet am

In einer packenden Partie verloren die Fire Birds gegen den amtierenden DFFL Meister aus Berlin mit 25 : 7. Ein Ergebnis das sich sehen lassen kann!

flagfootballMit einer leichten Verspätung begann das Spiel mit dem Kickoff um 15:15 Uhr im DeGeWo Stadion.
Bereits nach den ersten 12 Minuten im Spiel wurde schnell klar, dass sich die Fire Birds nicht unterkriegen lassen wollten. Die Defense konnte die Berliner gut unter Druck setzen. Gegen Ende des Viertels bewiesen Sie jedoch warum Sie aktuell auf dem ersten Tabellenplatz stehen. Mit ein paar schnell hintereinander ausgeführten Angriffen konnten Sie den ersten Touchdown mit anschließendem Zusatzpunkt für sich verbuchen. Spielstand 7 : 0

Den Rest des Beitrags lesen »