Flagfootball

Firebirds: Die entscheidene Phase beginnt

Gepostet am

Nach 7 Wochen Flagfootballabstinenz geht’s am 31. Juli für die Fire Birds wieder los. Die erste von 2 schweren Prüfungen steht bevor. Um in die Playoffs zu gelangen, werden 2 Siege in Folge benötigt. Ein Ziel mit dem am Anfang der Saison niemand gerechnet hätte.

Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

Football und Cardinals liegen voll im Trend

Gepostet am


In den vergangenen Wochen haben die Footballverbände NRW (AFCV NRW) und Deutschland (AFVD) ihre jeweiligen Mitgliederzahlen veröffentlicht. Der seit Jahren positive Trend steigender Mitgliederzahlen kann auch bei dem Essener Footballverein, den Assindia Cardinals, beobachtet werden.

Den Rest des Beitrags lesen »

Vampires: Capture the Flag

Gepostet am

flagfootball_2013Und wieder fliegt am Chorusberg ein Football:

Am Sonntag, den 18.08.2013, laden die Aachen Vampires zum Flag Football spielen ein! Um 15 Uhr geht es auf dem Trainingsgelände des ATG Am Chorusberg mit der lockeren, kontaktlosen Version des American Footballs los.

Den Rest des Beitrags lesen »

Flagfootball Nationalmannschaften stellen sich vor

Gepostet am Aktualisiert am

Am kommenden Sonntag ist es endlich soweit und die Frauen und Herrennationalmannschaften werden der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Nach einem weiteren Trainingslager in Kelkheim – bei den SG Kelkheim Lizzards am Samstag und Sonntag, den 3./4.August 2013 Beginn jeweils 10 Uhr – wird Teammanager Sebastian Schumacher am Sonntag um 12.30 Uhr die deutsche Delegation für die EM in Italien vorstellen. Anschließend gibt es zwei öffentliche Trainingsspiele. Während die Männer noch eine Woche auf ihre finale Noominierung des Kaders warten müssen, sind die Damen da schon einen Schritt weiter:

Den Rest des Beitrags lesen »

Fire Birds: Snappers werden Favoritenrolle gerecht

Gepostet am

Bei sommerlichen 23 °C verlieren die Fire Birds an der Lohwiese gegen den Spitzenreiter aus der Gruppe Nord. Die Partie endete bei einem Spielstand von 13 : 57 für die Hamburg Pioneer Snappers.

Die erste Halbzeit wurde klar von den Hamburgern dominiert. Trotz einer guten Defense der Fire Birds musste man sich nach den ersten 24 Minuten mit 0 : 30 geschlagen geben.

Den Rest des Beitrags lesen »

2. Heimsieg für die Fire Birds

Gepostet am

Ungeschlagen im Stadion am Hallo

Die Fire Birds konnten Ihren direkten Liganachbarn in einem sehr spannenden Spiel mit 20 : 19 niederringen. Die tolle Motivation und der unbändige Wille alles zu geben, waren die Sieggaranten der Fire Birds.

Im ersten Viertel tasteten sich beide Teams vorsichtig ab. Trotz eines abgefangenen Passes von Linebacker Markus Lehnen, konnten die Fire Bird keine Punkte einholen. Zum Ende des Viertels versuchten die Braunschweiger durch ein Fieldgoal in Führung zu gehen, doch dies gelang Ihnen nicht. – keine Punkte nach 12 Minuten Spielzeit.

Den Rest des Beitrags lesen »

Fire Birds siegen in Hildesheim

Gepostet am Aktualisiert am

Der 3. Platz wurde zurück erkämpft

cardinals_2013_002Die Revanche für das Hinspiel ist perfekt – die Fire Birds holen Ihren ersten Auswärtssieg gegen die Hildesheim Invaders. Nach 4 intensiven Vierteln stand es am Ende 14 : 16 für unsere Fire Birds.Die Defense begann sehr konzentriert und konnte den ersten Drive der Hildesheimer Offense bereits nach 4 Versuchen stoppen. Auch die Offense der Fire Birds wirkte heute sehr konzentriert. In wenigen Versuchen gelang es Ihr nah an die Endzone der Gegner zukommen. Mit einem Laufspielzug konnte Torsten Scholl den Drive mit einem Touchdown veredeln. Doch dies sollten nicht die letzten Punkte dieses Viertels werden. Nachdem die Defense erneut den Ball zurück erobern konnte, schloss die Offense Ihre anschließende Angriffsserie mit einem Field Goal über 30 Yards durch Mirko Mühlenbeck ab.

Den Rest des Beitrags lesen »