Bravehearts: „Sauberer Start für die Jugend“

Gepostet am


Teampräsentation

Am Sonntag, den 05.05., war die U13-Mannschaft der Erftstadt Bravehearts zu Gast bei den Gamecocks aus Bonn.

In zwei packenden Spielen konnten die Spielerinnen und Spieler mit sehr ordentlichen Leistungen den Saisonstart verbuchen.

Neben den Bravehearts waren zu Gast die Spielgemeinschaft Witterschlick/Wesseling sowie die Troisdorf Jets. Gegen letztere bestritt die U13 das zweite Spiel des Tages und verlor hier denkbar knapp mit 14:12.

Besonders hervorheben kann man die Tatsache, dass sich die Erftstädter in zwei Spielen lediglich eine einzige Strafe über 5 yard eingehandelt haben und somit die fairste Mannschaft des Tages war.

„Wir sind unglaublich stolz auf die Leistung, die das Team an den Tag gelegt hat.“ Freut sich auch Robert Denz, der neue Headcoach der U13.

Die nächsten Spiele der U13 finden am 30.05. vor heimischem Publikum statt.
Zuhause begrüßt man dann Witterschlick/Wesseling, Troisdorf und die Giborim aus Windeck.

Homecoming 2019

Am 18.05. begrüßen zudem die Ladies der Bravehearts im „Homecoming“-Spiel der Saison, dem ersten offiziellen Spieltag, die Damen der Solingen Paladins. Kickoff ist um 15 Uhr.

Wer selber einmal den Sport ausüben oder sich anschauen will ist herzlich eingeladen mit den Verwantwortlichen Kontakt aufzunehmen.

Anfahrt und Ansprechpartner finden Sie auf der Homepage www.bravehearts-football.de.

Quelle: BRAVEHEARTS

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s