GFL: „Monarchs-GFL-Kader 2018“

Gepostet am Aktualisiert am


dresden_monarchs_logo_2017In den vergangen Tagen haben wir die ersten Verpflichtungen für den Monarchs-Kader 2018 bekanntgegeben. Darunter Rückkehrer, wie William James und Alan Steinohrt sowie neue Spieler wie den Amerikaner A.J. Wentland. Anbei senden wir Ihnen die Spielerverpflichtungen der letzten Tage als Zusammenfassung. In den nächsten Wochen werden wir weitere Verpflichtungen zur Vervollständigung des Kaders unserer Bundesligamannschaft für die Spielzeit 2018 bekanntgeben.

William James! Mit 118 Tackle, einer Interception und 5 forced Fumble räumte William erst vor wenigen Wochen den Team MVP 2017 ab. Nun können wir vermelden, dass der Schwede auch in der kommenden Saison 2018 das Monarchs-Jersey überstreifen wird. „Wir sind glücklich, William James für ein weiteres Jahr verpflichten zu können“ freut sich Monarchs-Headcoach Ulz Däuber. William geht damit bereits in seine dritte Spielzeit bei den Monarchs und freut sich jetzt schon auf seine Rückkehr nach Dresden und auf ein Wiedersehen mit den Monarchs-Fans! Willkommen zurück im Team26! MNRX2018!

Alan Steinohrt! Ebenfalls sein drittes Jahr in Folge wird der Australier Alan Steinohrt dem Ruf der Monarchs folgen und für eine weitere Spielzeit von Down Under an die coolste Stadt an der Elbe ziehen. „Mit seiner Erfahrung wird Alan für uns ein wichtiger Spieler in der Defense-Line sein und die jungen Spieler führen.“ gibt sich Monarchs-Cheftrainer Ulz Däuber zufrieden mit der erneuten Verpflichtung. Die Monarchs-Fans können sich somit erneut auf die Quarterback-Jagd von Alan Steinohrt freuen! Willkommen zurück im Team26! MNRX2018!

Martin Jacob! Ein Adler für die Königlichen! Er hat in den vergangenen fünf Jahren fast alles erlebt, was ein Spieler eines GFL-Teams in Deutschland erleben kann. Halbfinalteilnahmen um die Deutsche Meisterschaft (2012, 2013), Eurobowlsieger (2014) bis hin zum bitteren Abstieg des Traditionsclubs der Berlin Adler aus der GFL im Jahr 2017. Aufgrund eines beruflichen Ortswechsel. möchte Martin Jacob in der Spielzeit 2018 aber der höchsten deutschen Liga treu bleiben und schließt sich deshalb den Dresden Monarchs an. Der erfahrene Berliner spielt auf der Position des Cornerback in Passverteidigung. Auch hat der 1,85 m große und 90 kg schwere Jacob bereits als Kicker seine Dienste angeboten, was Cheftrainer Ulrich Däuber sicherlich gefallen dürfte, um auch auf dieser Position für Konkurrenz zu sorgen. Willkommen Martin! #MNRX26

Nächstes Level für Marcel Fürst! 2010 begann Marcel Fürst seine Football-Karriere bei den Langenfeld Longhorns. In der dortigen Jugend avancierte Marcel sowohl in der Offense als auch in der Defense schnell zu einem Leistungsträger. Als Offense MVP im Jahr 2012 konnte sich der 24-Jähirge, spielend damals noch auf der Position der O-Line, zum „Rookie of the Year“ in seinem ersten Seniorjahr 2013 auszeichnen lassen. Ein Jahr später wurde er sogar zum besten Spieler des Angriffs des Zweitligisten berufen. Nach Stationen in China, in Landsberg und Hohenems wurde Marcel Fürst mit seinen 114 kg Körpergewicht auf die Position des Defense-Lineman umgeschult. Seitdem ging er für die Longhorns aus Langenfeld auf Quarterbackjagd. Seit 2017 studiert Marcel Fürst nun in Sachsen. Da Marcel seine Footballkarriere aber fortsetzen wollte, war der Kontakt zu den Monarchs reine Formalität. In der GFL möchte Marcel Fürst nunmehr den nächsten Schritt in seiner Entwicklung wagen. Ulrich Däuber ist begeistert von den körperlichen Voraussetzungen von Marcel und freut sich auf die Verstärkung für die königliche Verteidigung. Willkommen Marcel! #MNRX18

Hans Plam! Vom Cabrillo College über Zwickau zu den Monarchs! Der Kontakt zum nächsten Neuzugang der Monarchs kam so überraschend, wie kurios zustande. Während die Monarchs kurz nach dem verlorenen Viertelfinale in der Saison 2017 in Frankfurt noch ihre Wunden leckten, stand plötzlich Hans Plam in Begleitung seines Vaters in den Katakomben des Frankfurter Stadions. Die Coaches erfuhren, dass er seit dem Wintersemester 2017 in Zwickau studierte und bis 2016 am Cabrillo College in den USA als Defense End aktive war und nun in Deutschland parallel zu seinem Studium Anschluss bei einem GFL-Team suchte. Schnell wurden sich die Verantwortlichen der Monarchs mit Hans über eine Verpflichtung für die Saison 2018 einig. Hans Plam  bringt bei 1,88 m 110 kg auf die Waage und avancierte in seinem letzten Team in den USA mit durchschnittlich 8,7 Tackles und einen Sack pro Spiel zum Team-MVP. Hans ist im Übrigen ein Mitkommilitone unseres weiteren Neuzugang Marcel Fürst, der gemeinsam mit Hans in der Defense Line aktiv sein wird. Willkommen Hans! #MNRX18

Tim Hermansson verstärkt die O-Line! Die Dresden Monarchs verpflichten schwedischen Nationalspieler mit reichlich Collegeerfahrung! Im Alter von 14 Jahren startete Tim Hermansson seine Footballkarriere in Schweden. Heute, zehn Jahre später verweist das beeindruckende Kraftpaket bereits auf einen nicht minder beeindruckenden Lebenslauf. Der 1,90 Meter große und 125 Kilogramm schwere Offense Liner spielte nicht nur sechs Jahre in der heimatlichen Superserien, dem schwedischen Pendant zur deutschen German Football League (GFL). Er schaffte sogar den Sprung aus dem hohen Norden in die nordamerikanische Collegeliga. Hier, bei der Western State Colorado University, einem College der Division II, erhielt ein Stipendium. Keine Selbstverständlichkeit für einen europäischen Footballer. Nach zwei Jahren in den USA wechselte Hermansson 2016 zurück in seine Heimat. Bei den Carlstad Crusaders spielte der große Hüne eine Saison, bevor es ihn 2017 nach Australien, genauer nach Melbourne zog. Hier wurden die Monash Warriors zur neuen Footballheimat. Seit wenigen Wochen ist Tim nun offizielles Teammitglied der Dresden Monarchs. Die Königlichen freuen sich, einen weiteren starken „Anschieber“ für die vorderste Reihe zu begrüßen.

Robert Krejca! Die Dresden Monarchs verpflichten den tschechischen Spieler Robert Krejca für die erste Reihe der Offensive! 2010 begann für Robert Krejca das Abenteuer Football im nahen Prag. Hier, bei den Black Hawks, startete der 1,97 Meter große und 130 Kilogramm schwere Spieler seine Footballkarriere. 2012 fusionierten die Black Hawks mit der stadtinternen Konkurrenz, den Prag Panthers. Nicht zum Nachteil beider Teams. In vier Jahren konnte Robert Krejca so drei tschechische Meisterschaften und eine Vizemeisterschaft feiern. Krejkas spielerische Qualität war für diesen Erfolg nicht unentscheidend, wie man spätestens nach seinem Wechsel zu den Pribram Bobcats merkte. Aus einem 0:6-Team in 2013 wurde auch dank seiner Unterstützung ein zweifacher Vizemeister in den beiden Folgejahren. Seit 2016 spielte Robert bei den Ingolstadt Dukes und damit erstmals in der German Football League. Hier fiel der Offense-Turm auch den Dresden Monarchs erstmals richtig auf. Entsprechend froh sind die Königlichen, Robert Krejca nun in den eigenen Reihen zu wissen. Herzlich Willkommen bei den Monarchs! MNRX2018!

A.J. Wentland verstärkt das Defensivzentrum! Die Dresden Monarchs verpflichten amerikanischen Linebacker! Schon zu Highschoolzeiten zählte Adrian Joseph Wentland zu den besten Spielern auf seiner Position. Hier, in seinen letzten drei Jahren an der Harlem High School, startete das heute 1,93 Meter und 108 Kilogramm Linebacker in jedem Spiel. Hier führte er sein Team in den letzten beiden Jahren mit 114 bzw. 116 Tackles an. Am College arbeitete sich Wentland über die Special Teams 2013 in den festen Kader, was sein Headcoach nicht bereuen sollte. Mit 132 Tackles in 2014 stellte A.J. einen neuen Schulrekord auf. Als Middle Linebacker führte er seither die Defense der McKendree University an. In seinem letzten Collegejahr war der heute 23-jährige zweitbester Tackler aller NCAA Division II Teams, erreichte unglaubliche 13,1 Tackles pro Spiel. Nach dem College folgte Wentland den Einladungen zum Camp der Chicago Bears in der NFL, den Winnipeg Bombers sowie die Saskatchewan Roughriders in der CFL. Mit A.J. Wentland rückt ein sehr guter Spieler in den königlichen Kader. Die Monarchs freuen sich auf ihren neue Middlelinebacker. Herzlich Willkommen in Dresden!

Quelle: Dresden Monarchs

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s