Die Saisonvorbereitung der Bulldogs Ladies läuft auf Hochtouren!

Gepostet am


bulldogs_ladies_04_001Seit Oktober läuft die Saisonvorbereitung 2017 der Bulldogs Ladies. Höhepunkt der Vorbereitung war ein Trainingscamp auf der Wewelsburg. Die mit 24 Spielerinnen, plus Coaches angereisten Ladies, arbeiteten am Feinschliff für die kommende Saison.

Aber auch im Wintertraining konnten sich die Damen intensiv auf die neue Saison vorbereiten. Man konnte pro Woche drei Trainingseinheiten durchführen. Es gab jeweils eine Einheit Fitness, mit Hilfe des Studios ‘The Gym‘‘, einmal Hallentraining und Freitags stand Theorie auf der Tagesordnung. Des weiteren nahmen vier Spielerinnen und zwei Coaches an einem NRW Ladies Camp in Hamm teil. In dem Camp trainierte man mit über einhundert Spielerinnen aus ganz Deutschland zusammen. Seit März wird wieder an drei Tagen an der Radrennbahn trainiert.

Es gibt in diesem Jahr auch wieder einige Neuzugänge, sowohl bei den Spielerinnen, als auch im Coaching Staff. Carlos Serano aus Mexiko ist bereits kurz vor Ende der letzten Saison, dazu gestoßen. Er hat den Posten des Special Team Coordinator übernommen. Des weiteren wird Nico Wolff die Quarterbacks trainieren. Ebenso konnten 10 neue Spielerinnen dazu gewonnen werden. Zusätzlich sind 2 Spielerinnen, die bereits in der Jugendmannschaft spielten, spielberechtigt für die Ladies. Darüber hinaus kehrt Lisa Martin Wargner nach einer Pause wieder zu den Bulldogs zurück. Sie wird das Team auf der Quarterback Position verstärken. Leider müssen wir aus gesundheitlichen Gründen in dieser Saison auf sehr erfahre Spielerinnen, wie Hedda Missner, Verena Gantner und Jennifer Heybrock verzichten, auch Judith Dickmann wird nach der Geburt ihrer Tochter wohl erst zum Ende der Saison wieder mit dem Training starten können. Dafür kann aber Running Back Annika Niediek nach dem frühen Saisonaus wieder voll dabei sein. Besonders freuen wir uns, das Running Back Rabiha Bayraktar neben Ihrem Staatsexamen und Luisa Lange aus Hamm, regelmäßig beim Training sind und das Team auch diese Saison wieder voll unterstützen. Aktuell ergibt sich somit ein Kader von 35 Spielerinnen.

In diesem Jahr starten 16 Teams in der zweiten Damen Bundesliga. Deshalb hat sich der Verband, für eine 4×4 Teilung entschlossen. Die Ladies treffen somit in diesem Jahr auf Bochum, Solingen und Wuppertal. Das erste Spiel wird am 01.05.17 in Bochum stattfinden.

Quelle: BULLDOGS

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s