Men In Blue starten gut in den Winter

Gepostet am


Lennart Gödde übernimmt den Posten des Offense Coordinators
Lennart Gödde übernimmt den Posten des Offense Coordinators

Wintertraining, wie man es sich am wenigsten wünscht: Vier Grad, Dauerregen, Wind. Und trotzdem haben sich über 60 Herren zum ersten Open Practice der Assindia Cardinals im Sportpark Am Hallo eingefunden.

Headcoach Yves Thissen war vom regen Zuspruch ausgesprochen begeistert: „Es ist jedes Jahr wieder schön zu sehen, wieviele Leute unser Sport auch bei so unwirtlichen äusseren Bedingungen dazu motiviert, vor die Tür zu gehen!“ Was den Cheftrainer aber noch mehr gefreut haben dürfte, war die Anzahl an neuen Gesichtern – wie im letzten Jahr gab es einige Interessierte, die 2016 noch in einem anderen Jersey gesteckt haben, die sich die Assindia Cardinals aus der Nähe ansehen wollten. Genauso ungebremst ist der Zuspruch von Neu- und Quereinsteigern, die sich mit Football erstmalig näher befassen möchten.


Bei dieser Gelegenheit gab es für das Team auch direkt die ersten Infos zum Trainerstab für die neue Saison: Lennart Gödde übernimmt den Posten des Offense Coordinators. Bis 2015 noch selbst auf dem Feld, war er im letzten Jahr bereits der verlängerte Arm des OC in der Teamzone. In diesem Jahr plant er, frischen Schwung in die Offense zu bringen. Für die Defense ist weiterhin Stephan Schacht verantwortlich. Die Abteilung Verteidigung soll durch die Kontinuität im Spielsystem weiter verfestigt und dadurch noch stärker werden.

Gute Nachrichten gibt es auch aus dem Bereich Spieler: Auch 2017 werden Julian Zorz und Toby Nick mit dem roten Vogel auf dem Helm für die Assindia Cardinals auflaufen. Die beiden Top-Runningbacks der MiB bleiben dem Verein trotz guter Angebote von anderen Vereinen erhalten. „Wir freuen uns tierisch, dass wir diese beiden Prachtjungs weiter im Team haben“, so OC Gödde. „Die beiden waren und sind integraler Bestandteil der Cardinals Offense.“

Nächsten Dienstag steht für die Men In Blue die zweite Einheit des Wintertrainings an. Wie alle Trainingseinheiten, die bis zum Jahresende geplant sind, ist auch diese wieder als Open Practice angedacht. Neueinsteiger und Interessierte aus anderen Vereinen sind weiterhin herzlich eingeladen, sich bei den Assindia Cardinals umzusehen und mitzumachen. Über eine kurze Anmeldung per Mail vorab an y.thissen@assindia-cardinals.de würden wir uns freuen.

Quelle: CARDINALS – Foto von L.Gödde: B.Werdelmann/Assindia Cardinals

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s