Neuer Head Coach für die Tornados

Gepostet am


161024-schulzcarsten-seniorshc-90-682x351Das Seniors-Team der Leverkusen Tornados wird ab sofort von Carsten Schulz als neuem Head Coach auf die Saison 2017 vorbereitet. Er tritt damit die Nachfolge von DJ Anderson an.

„Wir wollten einen Headcoach, der fähig ist, das vorhandene Spielerkader-Potenzial für die nächsten Schritte in den Ligen weiter zu entwickeln und der das Fingerspitzengefühl und die Geduld für diese schwierige Aufbauarbeit mitbringt.


Als erfahrener Ex-Spieler, der auch das Football Coaching Geschäft langjährig kennt, ist Carsten Schulz dafür unsere erste Wahl“, begründet Vorstandsmitglied Carsten Schauf die Entscheidung der Vereinsführung.

Carsten Schulz war ab 1993 bei den Leverkusen Leopards, den Cologne Falcons und den Cologne Crocodiles, mit denen er 2000 Deutscher Meister wurde, bis 2002 als Spieler aktiv.
Er wurde vom Vorstand der Tornados bereits 2015 in den Verein gelotst und hat in der abgelaufenen Saison als Headcoach die U19 geführt.

Der für seinen sportlichen Ehrgeiz bekannte 42-jährige Teamplayer will im ersten Schritt vor allem das Coaching-Team personell aufstocken. Die nun beginnende Saisonvorbereitung soll dazu genutzt werden, um den aktuellen Spielerkader weiter zu entwickeln, nominell aufzustocken und gegebenenfalls auf strategischen Positionen gezielt zu verstärken.

Quelle: TORNADOS

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s