Wildcats: „Auf geht´s zur Deutsche Cheerleader Meisterschaft 2016 nach Dresden“

Gepostet am


wildcats_bielefeld_2016_001Am kommenden Wochenende wird es für die Teams der Bielefeld Wildcats ernst. Bereits am Freitag macht sich der erste Teil der Wildcatsdelegation auf den Weg nach Dresden zur deutschen Meisterschaft. Da die jüngsten erst am Sonntag zum Zuge kommen, startet der zweite Teil des Wildcatstross erst am Samstag.

Ein kleiner Wermutstropfen, die Seniors können auf Grund zahlreicher verletzungsbedingter Ausfälle nicht an der DM teilnehmen. Somit kämpfen am Wochenende der Senior Coed-Groupstunt Cat-ix, die Junior Wildcats, sowie die jüngsten, die Peewees um gute Platzierungen. Für die Peewees und Juniors war es eine relativ kurze Vorbereitungszeit, da erst nach dem Ende aller Landesmeisterschaften feststand, daß sie an der DM teilnehmen können.

Cat-ix hatte sich durch den Gewinn des Landesmeistertitels direkt qualifiziert. Die Vorbereitungszeit war für alle Teams sehr entbehrungsreich. Zig Showauftritte, die Sideline-Unterstützung für die verschiedenen Footballteams der Bulldogs, sowie einige verletzungsbedingte Ausfälle, erschwerten die Vorbereitung. Hinzu kam auch noch die Teilnahme von vier Aktiven an der Eurocheermasters in Magdeburg. Selin, Celina, Janina und Lily traten alle im Individual bzw. Individual Open Division auf, wo sie hervorragende Platzierungen erzielten. Das Ziel von Cat-ix ist ein Platz auf dem Treppchen.

Als Zielsetzung für die Junior Wildcats, Coach Sarah Möller „ Wir wollen ein fehlerfreies Programm zeigen, die Mädels sollen Spass haben und Erfahrungen sammeln“. Das letzte Training ist vorbei. Jetzt heißt es Tasche packen, Bus fahren und dann Spaß haben. Wir wünschen allen Aktiven, Coaches und Betreuern ein erfolgreiches Wochenende!

Quelle: BULLDOGS

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s