Saisonauftakt bei den Kevelaer Kings

Gepostet am


Kevelaer_KingsAm Samstag begann die neue Saison der Kevelaer Kings für die Landesligasaison 2016 mit einem Heimspiel gegen die Mannschaft von Phoenix Bergisch Land. Ein Jahr der Vorbereitung sollten nun zeigen, ob sich alle Arbeit und Mühen gelohnt haben. Headcoach Rene Artz musste von 68 zugelassenen Spielern 50 aussuchen, die am heutigen Tage auf das Feld sollten.

Um 15:00 Uhr begann das Spiel unter den Augen von 200 Zuschauern. Von Beginn an spielten die Kevelaer Kings mit hohen Druck gegen die Gäste aus dem Bergischen Land. Dieser Druck wurde das ganze Spiel konstant aufrecht gehalten. Die Defense der Kings dominierte das Spiel der Angriffsmannschaft der Phoenix. So ließ die Verteidigung der Kings keine Punkte der gegnerischen Mannschaft zu und erstickte jeden Spielansatz im Keim.

Um das noch zu bestärken konnte die Verteidigung zweimal gegen die Offense der Phoenix Punkten. Die Offense lieferte mit vier Touch Downs unter der Leitung des jungen Quaterback Marvin Topat eine klasse Leistung ab. Marvin konnte im Spiel selber zweimal Punkten.

Das Ergebnis des Spiels und die Klasse Einstellung der Mannschaft lassen Rückschluss auf die Leistung der Trainer zurückblicken und sich auf die nächsten Spiele freuen. Nach dem heutigen Spieltag konnten sich die Kings den ersten Tabellenplatz sichern. Das nächste Spiel geht am 30.04. zu den Sauerland Mustangs

Scores

1. Quater

1 Touch Down – #40 Maximilian Pullich – 6:0 Extra Punkt nicht erreicht

2. Quater

2 Touchdown – #45 Sandro Schoppmann – 12:0 Extra Punkt – #90 Kai-David Knesebeck – 13:0 Touch Down – #82 Robin Reykers – 19:0 Extra Punkt – #90 Kai-David Knesebeck – 20:0

3. Quater

3 Touch Down – #15 Marvin Topat – 26:0 Extra Punkt nicht erreicht Touch Down – #56 Lukas Zaß – 32:0 Extra Punkt – #90 Kai-David Knesebeck – 33:0

4. Quater

4 Touch Down – #15 Marvin Topat – 39:0 Extra Punkt – #90 Kai-David Knesebeck – 40:0

Quelle: KINGS

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s