DIE U19 DER BULLDOGS STARTET IN DIE SAISON

Gepostet am Aktualisiert am


Am kommenden Sonntag beginnt für die U19 der Bielefeld Bulldogs die Regionalligasaison 2016.

bulldogs_u19_2016Altersbedingt verließen vor Beginn der letzten Saison viele Leistungsträger die U19 in Richtung Herrenteam. Dieser Aderlass machte dem Team in der gesamten Saison sehr zu schaffen.

Nachdem der Footballhype der letzten Monate auch der U19 viele neue Gesichter besorgt hat, schaut Headcoach Victor Serowy optimistisch auf die kommende Saison. Mit einem Kader von mehr als 35 Spielern, bestehend aus erfahrenen Spielern und vielen neuen jungen “Wilden“, sind wir solide für die neue Saison aufgestellt. Serowy “ Wir werden versuchen, uns von Spiel zu Spiel kontinuierlich zu verbessern. Mein Ziel ist 4-5 Spiele zu gewinnen.“ Neuzugänge wie Lars Wilhelmy und Laurenz Esser gepaart mit “alten “ Hasen, wie Max Klingbeil und Felix Blissenbach, lassen auf Mehr hoffen.
Mit dem neu geschaffenen Trainerteam, bestehend aus Dario Poier, Fabian Korbmacher, Christopher Pätkau, Kim Röder, Bert Smith und Joe Donner ist die U19 sehr gut aufgestellt. Desweiteren hat die Mannschaft mit Ömer Torun seit diesem Jahr auch einen neuen Teammanager. Einziger Wermutstropfen, Leistungsträger Alex Papadopoulus zog sich ein paar Tage vorm Saisonbeginn eine Schulterverletzung zu. Wir möchten ihm auf diesem Wege eine schnelle Genesung wünschen. Kickoff am Samstag gegen die Münster Mammuts ist 15 Uhr.

Quelle: BULLDOGS

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s