Greyhounds..neuer RB Coach für 2016 !

Gepostet am


Jesse Lee Moore..nun in Diensten der Wuppertal Greyhounds
Jesse Lee Moore..nun in Diensten der Wuppertal Greyhounds

Die Wuppertal Greyhounds können einen weiteren Coach für die Saison 2016 vermelden.

Der gebürtige Amerikaner kam schon früh zum Football und spielte für die Delta High School (Louisiana). Nachdem er in den 80zigern als Soldat der US- Army in Deutschland stationiert wurde, spielte er 1987 als Strong Safety für die Remscheid Bergisch Löwen. In den Jahren 88-93 spielte er bei den Solingen Hurricans und wurde in dort in allen Mannschaftsteilen eingesetzt.
1994 zog es Jesse in die Bundeshauptstadt nach Berlin, wo er erst bei den Berlin Rebels und von 1995 – 2001 bei Berlin Adler aktiv war. Nach Rückkehr ins Bergische 2011 trainierte er als DC erst die Jugend der Solingen Steelers, bevor er bis 2015 als Jugendcoach zu den Langenfeld Longhorns wechselte.

Ab 2016 übernimmt Jesse nun die Unit der RBs der Herren bei den Bergischen. Des Weiteren wird er auch die neue U19 der Greyhounds als DC führen.

Schon seit Anfang November ist Jesse im Jugendbereich im Einsatz. HC der U19 Sascha Zangenberg..Jesse ist ein absolute Bereicherung für unsere Jugend, er erreicht die Jungs und motiviert ungemein.

Ab 2016 wird Jesse dann auch als RB Coach bei den Herren tätig werden..HC Zink, mit Jesse haben wir einen Top Mann für unsere RBs bekommen. Seine enorme Erfahrung wird unserem guten Laufspiel einiges an Impulse geben.

Das Team der Wuppertal Greyhounds begrüßt Jesse aufs Herzlichste.

Quelle: GREYHOUNDS

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s