Greyhounds: Rene Lederle neuer Offense-Line Coach !

Gepostet am


Neuer O-Line Coach der Greyhounds - Rene Lederle
Neuer O-Line Coach der Greyhounds – Rene Lederle

Der 44 jährige wechselt mit sofortiger Wirkung vom Remscheid Amboss zu den Wuppertal Greyhounds .

Rene begann seine Football Laufbahn bei den Wuppertal Greyhounds Mitte der Neunziger Jahre. Nach Gründung des Remscheid Amboss wechselte er 1999 dort hin und blieb dem Amboss bis in diesem Jahr verbunden. In all den Jahren spielte Rene in der Defense Line als Nose Tackle, in diesem Jahr wechselte er als Guard in die Offense-Line.

In der Zeit von 2012-2014 betreute er als Head Coach die Jugendteams der U11+U13, ebenfalls beim Amboss.

Wir sind sehr froh das Rene unsere erste Linie als Coach übernehmen wird …so HC Guido Zink.

Wir sind schon intensiv in Planung für die Saison 2016 so der 1. Vorsitzende Otto. Wir haben mit Thomas Schulz für die RB`s sowie nun mit Rene Lederle für die Offense Line zwei sehr gute Coaches für uns gewinnen können.

Die Wuppertal Greyhounds begrüßen Rene sehr herzlich im Coaching Staff und freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit.

Quelle: GREYHOUNDS

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s