Cardinals: Nur noch 3 – Solingen der nächste Schritt Richtung Aufstiegsrunde

Gepostet am Aktualisiert am


Die Men in Blue empfangen am Sonntag die Solingen Paladins

Nachdem das Spiel bei den Troisdorf Jets abgesagt werden musste und derzeit nach einem Nachholtermin gesucht wird, steht an diesem Wochenende wieder ein Spiel für die „Men in Blue“ auf dem Programm. Man empfängt die Solingen Paladins, welche eine gute Saison spielen und hinter den Langenfeld Longhorns sowie den Assindia Cardinals ganz sicher auf dem dritten Platz der Regionalliga-NRW zu finden sind.

Wenn am Samstag um 17 Uhr im Sportpark „Am Hallo“ der Kick-off erfolgt, treffen die Cardinals auf einen durchaus unbequemen und als Neuling in der Liga, bereits sehr gefestigten Gegner.

Auch Headcoach Yves Thissen sieht in Solingen durchaus einen starken und soliden Gegner: „Solingen wird für uns wohl der schwierigste Gegner der Rückrunde. Sie haben im Team gute Athleten und die Coaches haben eine gute Arbeit in den letzten Monaten geleistet.“

Eine hohe Erwartung an den Gegner steigert so aber auch die Erwartung an das eigene Team: „Solingen verfügt über eine starke Defense, vor allem die Cornerbacks sind nicht zu unterschätzen. Daher müssen wir jederzeit voll konzentriert spielen“, so der Headcoach. Im Hinspiel war die Begegnung wirklich bis zum letzten Spielzug umkämpft und die Cardinals konnten knapp den Sieg mit 13:9 aus der Klingenstadt entführen. Am Samstag erwarten die Essener Coaches erneut ein hart umkämpftes Spiel: „Leider haben wir trotz der bisherigen Siege zu selten ein Spiel wirklich von Anfang bis Ende dominiert, daher dürfen wir wohl auch gegen Solingen ein spannendes Spiel erwarten, welches sicher wieder wie schon im Hinspiel bis zum letzten Spielzug umkämpft sein wird. Wir sind aber gut vorbereitet und haben aus dem Hinspiel eine Menge gelernt.“

Die „Men in Blue“ werden gegen Solingen wieder alles geben, um ihr großes Ziel, die Aufstiegsrelegationsrunde zu erreichen, in die Tat umzusetzen und würden sich im letzten regulären Heimspiel dieser Saison über viel und lautstarke Unterstützung von der Tribüne freuen.

Nächster „Gameday“ der Assindia Cardinals:
Assindia Cardinals  –  Solingen Paladins
Samstag – 29.August 2015  Kick-off 17 Uhr – Sportpark „Am Hallo“

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s