AFCV NRW: Verbandsarzt Dr. Ulrich Grünwald unterstützt die Kampagne „Schütz Deinen Kopf“

Gepostet am


Verbandsarzt Dr. Ulrich Grünwald war am 19. März als Vertreter des American Football Verband Deutschland (AFVD) bei der Bundespressekonferenz, wo die Initiative „Schütz Deinen Kopf“ der Hannelore Kohl Stiftung vorgestellt wurde. Grünwald ist Ansprechpartner für die Kampagne im Bereich American Football.

Auf Initiative der ZNS – Hannelore Kohl Stiftung und unter der Schirmherrschaft des Bundesministers des Innern Dr. Thomas de Maizière haben sich namhafte Organisationen und Verbände, darunter auch der AFVD, zusammengeschlossen, um alle am Sport Beteiligen für das Thema „Gehirnerschütterung“ zu sensibilisieren und durch Aufklärung mögliche Spätfolgen zu vermeiden. Ziel ist es, einheitliche sportartübergreifende Leitlinien zu erstellen und so das notwendige Knowhow zum richtigen Verhalten zu vermitteln.

Darüber hinaus soll eine standardisierte Empfehlung für Mediziner darüber erarbeitet werden, welche diagnostischen Schritte und welche Therapieempfehlungen für Patienten notwendig sind, die nach erlittenem leichten Schädel-Hirn-Trauma Schwierigkeiten haben, ihren vorherigen Leistungsstandard wiederzuerlangen. Weiter soll ein Ausbildungs- und Lehrkonzept im Breiten- und Leistungssport mit Integration der Schulen und Sportvereine in Deutschland etabliert werden.

Der AFVD vereint mehr als 50.000 Mitglieder in rund 500 Vereinen in ganz Deutschland und legt besonderen Wert auf den Schutz der Gesundheit seiner Aktiven. Zum einen gibt es eine strikte Anti-Doping-Politik, die sich an den strengen Maßstäben olympischer Sportarten orientiert, dazu eine intensive Schulungsarbeit für Trainer in Zusammenarbeit mit dem DOSB, bei der Verletzungsprävention im Vordergrund steht.

Hier findet ihr ausführliche Informationen zum Thema „Gehirnerschütterung im Sport“.
Quelle: AFCV NRW

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s