Paladins: Mit Badehose und Schwimmflügeln für den guten Zweck

Gepostet am


paladins_schwimmenAm Sonntag war es wieder einmal so weit. Zum zehnten Mal in Folge und somit zum Jubiläum, lud der TSV Aufderhöhe die Sportvereine der Stadt in die Klingenhalle ein, um für den guten Zweck baden zu gehen.

Die Paladins, auf Grund der frühen Uhrzeit und der am Vorabend stattfindenden Weihnachtsfeier nicht ganz ausgeschlafen, fanden sich zahlreich in aller Frühe vor dem Schwimmbad ein.
13 Footballer aus den Herren-, Damen- und Jugendmannschaften plus Fangemeinschaft zogen unübersehbar mit Fahne und in Vereinsfarben in die Klingenhalle ein.

Unter lauten Anfeuerungsrufen gingen die Footballer für ihre Kindereinrichtung, dem Kinderhaus Kannenhof, baden und zogen Bahnen um Bahnen, im stetigen Versuch den routinierten Schwimmern das Wasser reichen zu können. Unterstützt wurden sie dabei tatkräftig von den jungen „Joker“-Mädels des TSVs.

Insgesamt zehn Runden á zehn Minuten brachte man hinter sich und „erschwamm“ mit insgesamt 144 Bahnen eine herausragende Summe von 857 Euro.

Das Highlight für die Paladins war die finale Bahn, die sie, unter größtem Jubel ihrer Anhänger, gemeinsam absolvierten. Außerdem natürlich der Schwimmstarlauf, das Prominentenrennen und das Wettschwimmen der Miss Zöpfchen. Insgesamt brachte das Sponsorenschwimmen 7378 Euro ein.

Quelle: PALADINS

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s