Longhorns: Juniors gewinnen Derby gegen Solingen

Gepostet am


longhorns_2013_001Am vergangenen Sonntag traten die Langenfeld Longhorns zu ihrem letzten Auswärtsspiel an und forderten die Solingen Steelers zum Derby heraus. Nach einem hart umkämpften Spiel siegten die Horns deutlich mit 50:6!

„Es war kein besonders schönes Spiel, es gab viel zu viele Strafen“, berichtet der Langenfelder Headcoach Lars Trömel nach dem Spiel.

„Ab einem gewissen Zeitpunkt lag meine Priorität darauf, dass wir keine Spieler wegen Verletzungen oder unsportlichem Verhalten nach einer Provokation verlieren.“

Bereits vor dem ersten angesetzten Spiel im Mai, das die Steelers kurzfristig absagen mussten, wusste Trömel, dass „die Emotionen hochkochen werden.“

Klares Ziel der Horns war es aber immer, „das Derby klar für uns zu entscheiden. Und das ist uns gelungen.“

Quelle: LONGHORNS

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s