Die Saisonvorbereitung der Jugendteams der Kerpen Bears läuft auf Hochtouren

Gepostet am Aktualisiert am


kerpen_bears_jugendDie C-Jugend der Kerpen-BEARS absolvierte am Samstag den 15.03.2014 ihr erstes Scrimmage gegen die Duisburg Dockers. Auf dem heimischen Match Field waren die Bären bis auf 4 Spieler komplett und bereit ihr Können unter Beweis zu stellen. Das vorherige einstündige Training mit Warm up und Units bewältigten beide Teams gemeinsam.

Anschließend standen sich die Mannschaften 1,5 Std. mit je 10 Plays der Offence gegen die Defense im Wechsel gegenüber. Die Kerpen BEARS erzielten in dem ganzen Scrimmage 7 Tochdown´s davon 5 Offense Touchdowns und 2 Defense Touchdowns. Bei den Duisburgern notierten wir insgesamt 5 Touchdowns. Coach Yavuz ist mit dieser Leistung mehr als zufrieden und sehr stolz auf das gesamte Team.
Bei gutem Wetter waren viele Eltern und Freunde am Platz um die Leistung ihrer Spieler würdig zu beobachten.

Und noch ein Scrimmage stand am Wochenende an.

Am 15.03.14 machte sich die A-Jugend der Kerpen Bears auf den Weg nach Bochum. Nach einem gemeinsamen Warm-up mit den Bochum Cadets folgte ein anschließendes Scrimmage bei dem beide Teams hoch motiviert waren. Für die A-Jugend der Kerpen–Bears war es der erste Kontakt mit einem anderen Team und obwohl sie zu 100 % aus Rookies bestehen ist der komplette Trainerstab mit der gezeigten Leistung sehr zufrieden.

Nun ist noch einen Monat Zeit um an Timing und Tacktick zu arbeiten, bevor sich beide Teams am 05.04.14 zur Saisoneröffnung in Bochum wieder gegenüber stehen!

Quelle: BEARS

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s