Season Opener 2014 – VII. American Football Fans Bowling-Charity

Gepostet am


bowling_fansfriends_2014Unter dem Motto „Das Ei fliegt – die Kugel rollt“ trafen sich sieben Jahre nach Schließung der NFL Europa Liga zahlreiche American Football Fans aus ganz Deutschland, um bei der VII. American Football Fans Bowling Charity Pins für den guten Zweck „umzuschubsen“.

20 Teams mit insgesamt 80 Teilnehmern, sowie einige Zuschauer, trafen sich am 15.März 2014 in der neu renovierten Anlage des „Bowling Palace“ in Duisburg und spielten um Ehre und Sieg, wobei der Spaß natürlich nicht zu kurz kam. Und mit der Einlaufmusik von Rhein Fire zu Beginn des Turniers hatten so manche eine Gänsehaut.

Nach den ersten Runden gab es wie bei einem Footballgame eine Halbzeitshow. Die Cheerleader der Düsseldorf Panther, die Pantherettes, weckten mit ihren Darbietungen Erinnerungen an die guten alten NFLE Zeiten. Ihre Tänze wurden mit großem Applaus bedacht. Auch gab es in der Halbzeit wieder eine Versteigerung von Football Merchandise, u.a. kam ein Original Trikot der Hamburg Sea Devils unter dem Hammer.

Dann ging es in die finalen Runden. Am Ende siegte eines der Heimteams, die „101 Fire Bowling Rebels III“, und konnten damit zum ersten Mal den Siegerpokal in die eigene Vitrine stellen. Die Plätze 2 und 3 belegten die Teams „Der Sauhaufen“ aus Hessen und der Vorjahressieger, die „Fun Bowler“ aus Düsseldorf.

Den „Loserpokal“ für den letzten Platz des Turniers erspielte sich das Team „DuDüWü“, Gewinner der Trostrunde war das Team von den „Fire Fans AufSchalke“.

Durch die Startgelder, den Erlös der Tombola, nebst Versteigerung von einzigartigen Football Devotionalien und persönlichen Geldspenden kam am Ende wieder ein stattlicher Betrag zu Stande, der dann noch durch einen Griff in die Clubkasse von 101 Fire aufgestockt wurde. Am Ende des Turniers sind es nun 1.890 €, die wie immer der „Elterninitiative Kinderkrebsklinik“ zu Gute kommen und die die Gesamtspendensumme aus sieben Turnieren auf insgesamt 13.500 € bringen. Und da es sicher auch im nächsten Jahr ein Turnier geben wird, ist die 15.000 € Marke nicht mehr weit entfernt.

Alles in Allem war es wieder einmal ein gelungenes Event und gibt uns die Bestätigung, dass der „Fans are Friends“ Gedanke immer noch vorhanden ist und als gutes Beispiel für so manchen Fußballverein dienen könnte.

In diesem Sinne freuen wir uns schon auf das nächste Jahr und hoffen, dass sich wieder zahlreiche Teams anmelden werden!

American Football Supporter Clubs
„101 Fire“ und „Fire Fans AufSchalke“

Infos gibt es unter http://bowling.101fire.com oder auf Facebook unter https://www.facebook.com/groups/101Fire/

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s