Paladins: Große Ehre für Felix Issberner

Gepostet am


felix_paladins_u15_texasFelix Issberner spielt seit 2012 in der U17/19 der Solingen Steelers – nun wurde ihm eine große Ehre zuteil: Felix wurde von Headcoach Kay Friedrich in die NRW-Auswahl berufen und fliegt nun im April mit seinem Team zu einem internationalen Turnier nach Houston, Texas. Gegner werden Mannschaften aus den USA, Frankreich und Japan sein.

Felix, der die 10.Klasse des Gymnasiums Schwertstrasse besucht, begann seine Karriere während er mit seiner Familie in den USA lebte (2005-2009): „Wir spielten mit Freunden im Garten meiner Eltern Flagfootball. Später durfte ich an meiner High School bei den Ambler Whitpain Trojans (2006-2007) auf der Position des Offense Liners auflaufen.“

Zurück in Deutschland fühlte er sich schnell bei den Solingen Steelers wohl. Er fing 2012 in der U14 als Offense Liner an und wurde schon im selben Jahr für die GreenMachine (Teil der NRW-Auswahl) ausgewählt.

Felix findet neben der Schule und den drei Football-Trainingseinheiten pro Woche zum Glück auch noch Zeit, um seinen weiteren Hobbys nachzugehen. Während sein Schlagzeug durchaus ein paar Tage ohne ihn auskäme, wären seine Schlangen sicherlich trauriger.

Neben Felix wird auch ein anderer Bekannter mit nach Texas fliegen: Yannick Rohrschneider wechselte im Winter von Solingen nach Düsseldorf und kämpft nun wieder Seite an Seite mit seinem ehemaligen Team-Kollegen.

Quelle: PALADINS

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s