GFL Neuzugang: Alexander Tounkara Kone kommt zu den Falcons

Gepostet am


Mit Alexander Tounkara Kone bekommt die Receiver Crew der Falcons weitere hochkarätige Verstärkung. Der Neuzugang kann auf eine beeindruckende Collegezeit zurückblicken, die in dem Gewinn der renommierten Ivy League mit den Brown University Bears gipfelte. Erfahrungen in der GFL bringt Kone ebenfalls mit, so spielte er bereits in Braunschweig und in der vergangenen Saison bei den Rebels, wo er sich sehr früh in der Saison unglücklich verletzte, mit seinen Spielen bis dahin jedoch uneingeschränkt überzeigen konnte.

„In Köln hat man ein Team von jungen, hungrigen Spielern, die bereit sind alles zu geben und den Unterschied zu machen“ so Tounkara Kone im Anschluss an den 3. Leistungstest der Falcons. „Mit Coach Hanselmann und Estrus (Crayton) haben wir die besten Voraussetzungen für eine großartige Saison 2014. Ich hoffe, ich kann auch den jüngeren Receivern helfen sich zu entwickeln und damit das ganze Team weiterbringen.“

Auch Head Coach Martin Hanselmann zeigt sich angetan von der Spielerpersönlichkeit: „Alex ist ein Leader. Jemand, der nicht nur am eigenen Erfolg arbeitet, sondern das Team als Ganzes voranbringen will. Mit seiner Erfahrung wird er eine wertvolle Unterstützung für Estrus sein und selbstverständlich auch eine weitere gefährliche Anspielstation für den Quarterback.“

Quelle: FALCONS

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s