Footballer des MG WOLFPACK für Jugend-Nationalmannschaft nominiert

Gepostet am


Europameisterschaft im August mit bis zu vier Nachwuchsspielern aus Mönchengladbach

nationalteamDer finale Kader für die Jugendeuropameisterschaft im American Football (23.-25. Aug. in Düsseldorf u. Köln) steht. Wie der American Footballverband Deutschland e.V. (AFVD) gestern bekannt gab, werden auch Spieler des MG WOLFPACK für die deutsche Nationalmannschaft auflaufen. Runningback Oliver Trabandt und Linebacker Marius Pohle haben sich nach dem letzten Sichtungstraining am vergangenen Wochenende endgültig einen Platz im Auswahlteam gesichert; mit Defensiveliner Henry Towet und Linebacker Domenic Günther sind zwei weitere Rudelmitglieder als Nachrückkandidaten nominiert.

In das Team der Jugendnationalmannschaft werden alljährlich die besten Auswahlspieler aller Landesverbände Deutschlands berufen. Alleine aufgrund der Vielzahl der aktiven Sportler in der Region stellt der Landesverband NRW (AFCV NRW – „Green Machine“) dabei meist den Großteil der Jugendlichen. Dass dieses Jahr auch vier Spieler des MG WOLFPACK im direkten bzw. erweiterten Nationalmannschaftskader vertreten sind, ist – neben dem Talent der Spieler – auch ein Beleg für die Qualität der Jugendarbeit des Vereins in Mönchengladbach.

Auch wenn das A-Jugendteam des MG WOLFPACK die Play-Offs der vergangenen GFL-J Saison als Tabellendritter nur denkbar knapp verpasste, einige der besten Spieler Deutschlands kommen aus Mönchengladbach: RB O. Trabandt und LB M. Pohle (beide Jg.’94) gehören seit dem Wochenende zum endgültigen 45er-Kader der Jugendnationalmannschaft. DL H.Towet (Jg.’94) ist Mitglied des 55er-Kaders, der die priorisierten Nachrückkandidaten stellt; LB D. Günther (Jg.’97) schaffte es in den 75er-Kader, aus dem bei Ausfällen noch bis kurz vor Beginn der Europameisterschaft nachnominiert werden kann.

Stefan Nießen, HeadCoach der A-Jugendlichen des WOLFPACK und damit nicht ganz ‚unschuldig’ am Erfolg seiner Schützlinge: „Das ganze Team, und vor allem wir Coaches, sind sehr stolz auf die Jungs. Wir freuen uns einfach mit, dass sie sich jetzt selbst für ihre gute Entwicklung und die gezeigten tollen Leistungen belohnen konnten.“ O.Trabandt ist erstaunlich schnell an seinem sportlichen Ziel angekommen: „Als ich vor vier Jahren mit dem Football angefangen habe, hat mir mein damaliger Trainer prophezeit, dass ich es unter die Besten schaffen kann, wenn ich nur will. Jetzt bin ich tatsächlich „Natio“ und einfach nur glücklich, dass sich die ganze harte Arbeit wirklich ausgezahlt hat.“ Über die mögliche Außenwirkung seiner persönlichen Erfolgsstory ist sich der ehemalige TeamCaptain des MG WOLFPACK bewusst: „Im American Football kann man, anders als in vielen anderen Sportarten, auch mit spätem Eintrittsalter noch Großes erreichen. Wie man an mir sieht, ist das kein bloßer Spruch – ich hoffe, dass meine Geschichte einige andere Teamkollegen und Neueinsteiger, gleich welchen Alters, zusätzlich motiviert.“

Neben Freundschaftsspielen nimmt der beste Nachwuchs Deutschlands seit 1994 auch an der alle zwei Jahre stattfindenden Europameisterschaft teil. Deutsche Teams konnten den Titel seitdem dreimal gewinnen. Erneut findet die diesjährige Europameisterschaft auf deutschem Boden statt. Der AFVD hatte die Ausrichtung der Endrunde kurzfristig übernommen, nachdem der russische Verband wegen des Meteoriten-Einschlags vom Februar in Chelyabinsk absagen musste.
Am 23. August werden die Halbfinalbegegnungen in Düsseldorf ausgetragen. Deutschland trifft dann auf das Team des Titelverteidigers aus Österreich; die andere Begegnung wird aus den Siegern der noch ausstehenden Qualifizierungsspiele Frankreich – Russland und Schweden – Dänemark gebildet. In Köln wird dann am 25. August zunächst das Spiel um Platz 3 und anschließend das Finale ausgespielt.

Wie erfolgreich auch immer die entscheidenden Matches um die Junioreuropameisterschaft aus deutscher Sicht letzten Endes verlaufen mögen – die Nachwuchsfootballer des MG WOLFPACK werden, zum Stolze der ganzen Stadt und ihres Vereins, die Nation würdig zu vertreten wissen.

weitere Infos zur Jugendeuropameisterschaft unter http://www.JEM2013.de

alle Infos zum Verein unter http://www.mg-wolfpack.de

Quelle: WOLFPACK

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s