Lohmühle: Cougars empfangen Cottbus

Gepostet am


cougars_2013_001Platzt der Knoten vielleicht ausgerechnet im größten Stadion Schleswig-Holsteins? Wenn die Zweitliga-Footballer der Lübeck Cougars am Samstag (15 Uhr) die Cottbus Crayfish zu Gast haben, stehen die „Berglöwen“ nach fünf Niederlagen in Serie gewaltig unter Druck. Mut macht aber nicht nur die Leistungssteigerung in den letzten Wochen: Auch der bislang einzige Saisonerfolg, das 63:0 vor über 1600 Fans, wurde auf der Lohmühle eingefahren.

Bislang ist der Saisonverlauf der beiden Gegner am Samstag recht ähnlich verlaufen: Jeweils nur ein Sieg gegen Tabellenschlusslicht Rostock Griffins stand für beide Teams zu Buche – dann besiegte Cottbus in der Vorwoche aber überraschend die Bonn Gamecocks mit 26:20, während die Cougars die Sensation beim ungeschlagenen Tabellenführer Bielefeld Bulldogs mit 20:27 knapp verpassten.

„Diese Liga ist so eng beieinander. Jeder kann jeden schlagen – aber wir hatten wegen unser Unerfahrenheit bislang meistens das Nachsehen. Nach dem Spiel in Bielefeld fühle ich es aber, dass wir unserem Ziel, so zu spielen wie wir wollen, näher kommen“, ist sich Cougars-Cheftrainer Willie J. Robinson sicher. Damit sein Team in der Rückrunde nicht das Feld von hinten aufrollen muss, muss am Samstag auf der Lohmühle aber dringend ein Sieg her.

Cougars und Crayfish trafen in ihrer Geschichte bislang noch nie aufeinander. 2011 war Cottbus das Überraschungsteam in Football-Deutschland, nachdem es als Aufsteiger aus der Regionalliga bis zum Ende um den Erstliga-Aufstieg mitspielte. US-Quarterback Zachary Cavanaugh, der das Team auch dieses Jahr anführt, führte seine „Krabben“ am Ende zur Vizemeisterschaft.

Die Cougars müssen am Samstag auf Receiver Kyle Latore verzichten, der an einer Gehirnerschütterung aus dem Bielefeld-Spiel laboriert.

Tickets für das Spiel auf der Lohmühle gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse. Am Freitag ab 17.30 Uhr gibt es exklusiv im Ristorante San Remo an der Obertrave drei Tickets zum Preis von zwei.

Quelle: Lübeck Cougars

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s